Flughafen SCL: Internacional Comodoro Arturo Merino Benítez Airport

Der Flughafen Santiago de Chile (SCL) heißt eigentlich Airport International Comodoro Arturo Merino Benítz. Diesen Namen erhielt er im Jahr 1980 nach dem ersten Kommandanten der chilenischen Luftwaffe und Gründer der chilenischen Fluggesellschaft LAN Airlines. Der Flughafen Santiago de Chile ist der größte und bedeutendste Flughafen des Landes. Im Jahr 1961 wurde mit dem Bau des Flughafens begonnen. Anfang des Jahres 1967 fand die Eröffnung statt. Seitdem wurde der Flughafen Santiago de Chile ständig weiter ausgebaut. Im Jahr 1994 wurde das neue internationale Terminal fertig gestellt und 2001 wurde der Flughafen komplett neu saniert. Inzwischen verfügt der Flughafen Santiago de Chile über zwei Terminals. Erstens das nationale Terminal für Inlandsflüge mit sieben Gates und zweitens das internationale Terminal mit zehn Gates. Insgesamt werden in den beiden Terminals rund neun Millionen Fluggäste pro Jahr abgefertigt. Angeflogen werden hauptsächlich Ziele in Südamerika, Mittel- und Nordamerika sowie in Europa. Der Flughafen Santiago de Chile ist gleichzeitig Heimatflughafen der chilenischen LAN Airlines und damit Hauptflughafen dieser Airline. LAN Airlines fliegt zum Beispiel täglich vom Flughafen Santiago de Chile über Madrid nach Frankfurt. Auch drei europäische Fluggesellschaften fliegen regelmäßig den Flughafen Santiago de Chile an. Die Strecke Paris nach Santiago de Chile wird von der Air France geflogen, Iberia fliegt die Strecke Madrid – Santiago de Chile und Swiss Air die Strecke Zürich – Santiago de Chile. Zwei Großbildschirme, die laufend aktuelle Fluginformationen zeigen, sowie zwei öffentliche Informationsschalter dienen dazu, dass sich die Fluggäste am Flughafen Santiago de Chile leicht zurechtfinden.

Flughafen-Informationen Santiago de Chile

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Santiago de Chile liegt rund 17 Kilometer nordwestlich des Zentrums von Santiago de Chile im Ortsteil Pudahuel. Die Stadt selbst stellt den zentralen Verkehrsknotenpunkt Chiles dar und ist gleichzeitig Hauptstadt des Landes.
  • Adresse: Arturo Merino Benítez International Airport, Casilla 79 Correo Aeropuerto Internacional, Santiago, Chile.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 69 01 70 0. Die Landesvorwahl ist die +56, zu wählen als 0056.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Internacional Comodoro Arturo Merino Benítez Airport ist: MEZ - 5 Stunden. Zeitzone UTC-4
  • Essen und Trinken: Besucher und Fluggäste finden am Flughafen Santiago de Chile insgesamt 21 Restaurants, Coffee-Shops und Bars von internationalen Ketten, in denen sie sich kulinarisch verwöhnen lassen können. Starbuck, Dunkin Donats, Sushi Bar und Getsby sind nur einige Beispiele. Einige Anbieter haben für die Besucher und Gäste rund um die Uhr geöffnet.
  • Geld /Finanzen Bankautomaten und Wechselstuben der Santander Bank befinden sich in allen Terminals sowohl in den öffentlich zugänglichen Bereichen als auch in den Abflugbereichen. Diese Einrichtungen stehen rund um die Uhr zur Verfügung.
  • Telekommunikation: In den Flughafengebäuden stehen den Gästen öffentliche Telefone zur Verfügung wie auch ein Internetcenter. Nationale und internationale Briefe und Pakete können im Postamt aufgegeben werden, welches sich in der zentralen Haupthalle befindet. Das Telekommunikationsunternehmen Movistar steht mit einem Servicebereich am Flughafen Santiago de Chile zur Verfügung. Movistar verfügt über ein globales Netz, welches gute Verbindungen ins Ausland realisiert.
  • Geschäfte: Einkaufsmöglichkeiten für Besucher und Fluggäste bieten mehr als 70 nationale und internationale Geschäfte. Kunsthandwerk, Souvenirs, Musik, Schmuck und vieles mehr wird in diesen Geschäften angeboten. Des Weiteren befinden sich insgesamt vier Duty-Free-Shops im Flughafen Santiago de Chile.
  • Gepäck: In beiden Terminals des Flughafens gibt es so genannte Secure-Bag-Stationen in denen Gepäckstücke sicher aufbewahrt werden können.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Zur geschäftlichen Nutzung stehen ein Konferenzraum und ein Besprechungsraum zur Verfügung. Der Konferenzraum verfügt über eine drahtlose Internetanbindung, einen Computer, Drucker, Kopierer sowie über Telefone, Klimaanlage, Tische, Stühle und einen separaten Eingang. Ein Catering Service kann zur Verfügung gestellt werden. Dieser Raum bietet Kapazität für rund 25 Personen. Das Besprechungszimmer bietet für 40 Personen Platz und verfügt über die Möglichkeit einen Projektionsschirm zu nutzen. Ein Computer, Tische, Stühle, Klimaanlage und eine eigene Toilette gehört außerdem zur Ausstattung. Ein Catering Service kann auch hier auf Wunsch genutzt werden.
  • Flughafenhotel: Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe vom Flughafen Santiago de Chile bietet das Holiday Inn Hotel, welches sich direkt auf dem Flughafengelände befindet. Es verfügt über 112 Zimmer, die mit speziellen Lärmschutzfenstern ausgestattet sind, damit sich Gäste möglichst wenig durch den Flughafenlärm gestört fühlen. Zur Ausstattung des Hotels gehören sieben Besprechungsräume, ein Business Center, drahtlose Internetverbindung, eine Bar, ein Restaurant, ein Fitnessstudio, ein beheiztes Schwimmbad im Innenbereich, Whirlpools, eine Sauna und noch einiges mehr. Vom Hotel aus gelangt man günstig in den direkten Innenstadtbereich von Santiago de Chile. Dies bietet die Möglichkeit die El Golf Restaurants, die Business Area, das Einkaufszentrum, Museen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Behinderten Fluggästen steht ein barrierefreier Zugang zu allen Bereichen des Flughafens zur Verfügung. Weiterhin befinden sich am Flughafen Santiago de Chile diverse visuelle, akustische und taktile Einrichtungen. Zum Beispiel Telefone und Aufzüge, die über Blindenschrift bedienbar sind, Notlichter und Lautsprechereinrichtungen in den Aufzügen und Toiletten sollen behinderten Menschen den Aufenthalt vereinfachen. Rollstühle können nach vorheriger Absprache mit der jeweiligen Fluggesellschaft zur Verfügung gestellt werden.
  • Weitere Einrichtungen: Weitere Serviceleistungen am Flughafen Santiago de Chile bieten eine Apotheke, ein Zahnarzt und eine Einrichtung für Kinder, ein sogenanntes „Kinderzimmer“. Außerdem befindet sich im Internationalen Terminal eine Niederlassung des Automobile Club de Chile. Ein Rundum-Service zum Thema „Internationaler Führerschein“ wird hier angeboten. Am Flughafen Santiago de Chile stehen spezielle Raucherbereiche zur Verfügung, denn es darf in den öffentlichen Bereichen nicht geraucht werden.
  • Airport Lounges: Am Flughafen Santiago de Chile stehen unter anderen fünf große VIP-Lounges zur Anmietung zur Verfügung. Angeboten werden diese VIP-Lounges von Fluggesellschaften, genauer von LAN Airlines, Neruda, Mistral, American Airlines und dem Sky Team Verbund. Weitere Lounges stehen in den nationalen und internationalen Abflugbereichen zur Verfügung.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Santiago de Chile

    Parkmöglichkeiten: Am Flughafen Santiago de Chile stehen 4.000 Parkplätze zur Verfügung. Zum Teil sind diese überdacht, zum Teil handelt es sich um Plätze im Freien. Unterschieden wird grundsätzlich nach Kurzparkern und Langzeitparkern. Es gibt insgesamt drei Parkbereiche am Flughafen Santiago de Chile. Den Cargo-Bereich, den Express-Bereich sowie den Custody. Von jedem Parkplatz kann man über Aufzüge und Fußwege oder mit dem Shuttle-Bus problemlos direkt zu den Terminals gelangen. Der Custody und der Parkbereich Express ist für Gäste und Besucher rund um die Uhr geöffnet. Im Custody bezahlt man für eine Parkdauer von bis zu zwei Stunden 900,00 Chil$ (Chilenische Dollar), dies ist umgerechnet etwas mehr als ein Euro. Für jede weitere Stunde werden 300,00 Chil$ berechnet. Ab der 14. Stunde kostet jede weitere Stunde noch 200,00 Chil$. In den Parkbereichen Express und Cargo liegt die Parkgebühr für die ersten zwei Stunden bei 2.000,00 Chil$, jede weitere Stunde kostet zusätzlich 1.000,00 Chil$. Für Viel- oder Dauerparker besteht die Möglichkeit, eine Dauerparkkarte zu erwerben, die zu einem Preis von 19.500,00 Chil$ angeboten wird.
  • Mietwagen: Zur Anmietung eines Fahrzeugs stehen am Flughafen Santiago de Chile sechs renommierte und international bekannte Mietwagenanbieter zur Verfügung. Alamo, Avis, Budget, Hertz, Rosselot und Econorent haben ihre Büros in der „Central International Hall“ direkt anschließend an die Auskunftsbereiche für inländische und internationale Flüge. Die Schalter sind täglich von 06:30 Uhr bis 22:30 Uhr geöffnet.
  • PKW: Erreichbar ist der Flughafen Santiago de Chile sowohl mit dem Pkw als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Drei Autobahnen führen über eine direkte Ausfahrt zum Flughafen. Diese sind die Vespucio Norte, die Constanera Norte und die Vespucio Sur. Eine weitere direkte Anbindung bietet die sogenannte Ruta 68, welche direkt auf die Vespucio Sur führt und Anreisende wiederum über die direkte Flughafen-Ausfahrt zum Flughafen Santiago de Chile führt.
  • Taxi: Taxis, die in Chile allgemein blau markiert sind, stehen direkt vor beiden Terminals bereit, um Gäste zu ihren gewünschten Zielen zu bringen. Die Stadt Santiago sowie alle Orte in der direkten Umgebung sind damit problemlos und schnell erreichbar. Offizielle Taxi-Anbieter sind Taxi-Off und Taxi Vip. Sie sind außer an den Taxiständen in der Zentral International Hall mit einem Schalter vertreten. Eventuell günstigere Anbieter, die nicht offiziell aufgeführt sind, sollte man nicht nutzen, denn es könnte möglich sein, dass hier keine Lizenz vorliegt und die Fahrt unter Umständen gefährlich werden könnte.
  • Bus: Eine weitere Möglichkeit zum Flughafen Santiago de Chile zu kommen, bieten vor allem zwei chilenische Busunternehmen (CentroPuerto Bus und TurBus) an. Die beiden Anbieter fahren jeweils eine andere Strecke vom Stadtzentrum Santiago zum Flughafen und halten an diversen Haltestellen an, um weitere Gäste einzuladen beziehungsweise aussteigen zu lassen. Der TurBus fährt das ganze Jahr über von 05:30 Uhr bis 24:00 Uhr, der CentroPuerto fährt ebenfalls ganzjährig von 06:00 Uhr bis 23:30 Uhr. Die Preise liegen bei 1.700,00 Chil$ beziehungsweise bei 1.400,00 Chil$ pro Fahrt. Beide Anbieter bieten gleichzeitig Rundfahrten an. Ein Rundfahrtticket ist für 2.500,00 Chil$ buchbar. Um sicher einen Platz im jeweiligen Bus zu erhalten, kann man vorab direkt beim Busunternehmen via Internet die jeweilige Fahrt buchen.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Weiterhin stehen am Flughafen Santiago de Chile so genannte Minibusse rund um die Uhr für internationale Gäste zur Verfügung. Unter Tur Transfer und Transvip ist dieser Service in der ersten Etage der Central International Hall zu finden. Beide Anbieter sind auch telefonisch zu erreichen. Bahnreisende erreichen den Flughafen entweder mit dem Taxi oder mit dem Bus vom Stadtzentrum aus. Zwischen den Terminals und den einzelnen Parkbereichen sind am Flughafen Santiago de Chile rund um die Uhr kostenlose Schuttle-Busse im Einsatz.
  • Sonstiges: Zwischen den Terminals und den einzelnen Parkbereichen fahren ständig kostenlose Shuttle-Busse.
  • Besonderheiten: Internationale Reisende sollten darauf achten, dass sie über einen Reisepass verfügen, der noch mindestens sechs Monate Gültigkeit besitzen muss. Deutsche, Österreicher und Schweizer erhalten direkt bei der Einreise eine kostenlose Touristenkarte ausgehändigt. Diese Karte berechtigt den Besitzer sich bis zu einer Dauer von 90 Tagen im Land aufzuhalten. Besucher, die einen längeren Aufenthalt planen beziehungsweise aus anderen Ländern kommen, haben weitere Bestimmungen einzuhalten, die jeweils bei den zuständigen Konsulaten erfragt werden können. Die, bei der Einreise erhaltene, Touristenkarte muss bei der Ausreise wieder abgegeben werden. Wird diese Vorschrift nicht eingehalten, müssen die Gäste mit erheblichen Schwierigkeiten bis hin zu einer Geldstrafe rechnen. Sollte die Karte verloren gehen, muss dies unverzüglich bei einer Polizeidienststelle gemeldet werden, um eine Ersatzkarte zu erhalten.
  • Terminalplan: http://www.aeropuertosantiago.cl/english/index.php?option=com_content&task=view&id=116&Itemid=307
  • Webseite: http://www.aeropuertosantiago.cl/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Santiago de Chile

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Santiago de Chile

DatumRoutePreis p. P. ab
20.03.2017 -
16.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 513,57 Auswählen
28.03.2017 -
02.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 513,63 Auswählen
09.05.2017 -
24.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 513,63 Auswählen
20.03.2017 -
18.04.2017
München (MUC) - Santiago de Chile (SCL) 518,56 Auswählen
06.04.2017 -
30.04.2017
München (MUC) - Santiago de Chile (SCL) 519,48 Auswählen
12.09.2017 -
24.09.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 523,48 Auswählen
25.01.2017 -
24.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 524,20 Auswählen
10.10.2017 -
29.10.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 524,59 Auswählen
04.10.2017 -
30.10.2017
Hamburg (HAM) - Santiago de Chile (SCL) 527,85 Auswählen
03.04.2017 -
10.04.2017
Hamburg (HAM) - Santiago de Chile (SCL) 528,11 Auswählen
29.12.2016 -
27.01.2017
München (MUC) - Santiago de Chile (SCL) 528,21 Auswählen
07.09.2017 -
05.10.2017
Stuttgart (STR) - Santiago de Chile (SCL) 528,36 Auswählen
06.04.2017 -
23.04.2017
München (MUC) - Santiago de Chile (SCL) 529,61 Auswählen
05.09.2017 -
01.10.2017
Nürnberg (NUE) - Santiago de Chile (SCL) 532,00 Auswählen
05.09.2017 -
01.10.2017
Nürnberg (NUE) - Santiago de Chile (SCL) 532,00 Auswählen
05.09.2017 -
01.10.2017
Nürnberg (NUE) - Santiago de Chile (SCL) 532,00 Auswählen
02.04.2017 -
11.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 532,18 Auswählen
02.04.2017 -
10.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 532,18 Auswählen
25.03.2017 -
11.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 532,18 Auswählen
28.03.2017 -
17.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Santiago de Chile (SCL) 532,56 Auswählen
Tipps