Flug nach Shiliguri

Mit einem Flug nach Shiliguri ganz nah an den Himalaya


Shiliguri, gelegen im Norden des indischen Bundesstaates Westbengalen, ist eine der am schnellsten wachsenden Städte Indiens. Die rapide ansteigende Bevölkerungszahl, die momentan bei etwa 650.000 Einwohnern liegt, ist der Tatsache geschuldet, dass die Stadt ökonomisch ein attraktives Ziel ist, das viele Arbeitssuchende in die Region zieht. Auch die Alphabetisierungsrate, die mit 70 Prozent über Indiens Durchschnitt liegt, ist ein verlässlicher Indikator für die gehobene Lebensqualität in der Stadt. Ein Flug nach Shiliguri lohnt sich jedoch vor allem, da der Tourismus das wirtschaftliche Herz der Region ist und dem Besucher somit einiges zum Entdecken geboten wird. Der nächstgelegene Flughafen ist nur 15 Kilometer von der Stadt entfernt und macht Flüge nach Shiliguri somit zu einer kurzweiligen, unkomplizierten Reisemöglichkeit. Zehn Kilometer südlich liegt zudem die NJP Train Station, die als wichtiger Eisenbahnknoten der Region zahlreiche Reise- und Transportmöglichkeiten im Anschluss an einen Flug bietet. Überaus praktisch sind auch die Busverbindungen nach Bhutan, Kalimpong, Gangtok und Darjiling, denn dadurch wird Shiliguri zum favorisierten Ausgangspunkt für Reisen in die östliche Himalaya-Region. Da im Norden Indiens erhebliche Temperaturschwankungen auftreten, sind die Wintermonate mit einem Temperaturmittel von 25 Grad für Flüge zu empfehlen, da es im Mai und April bis über 50 Grad heiß werden kann.

Flüge nach Shiliguri führen zu paradiesischen Nationalparks


Wer nicht direkt das Himalaya-Gebirge stürmen, sondern erst einmal die Natur der Umgebung genießen möchte, hat in Shiliguri mit seinen einmaligen Naturparks ausreichend Gelegenheit dazu. Das im Jahre 1941 zum Schutze der Nashörner gegründete „Jaldapara Wildlife Sanctuary“ beheimatet heute die zweitgrößte Population von Panzernashörnern in ganz Indien und hat auf seinen etwa 100 Quadratkilometern Gesamtfläche eine riesige Vielfalt an Flora und Fauna zu bieten. Diese lässt sich am besten – wenn auch nicht am schnellsten – auf dem Rücken eines Elefanten erkunden, der dem Besucher auf majestätische Weise die prachtvolle Natur Ostindiens näherbringt. Für alle, die es ein bisschen flotter mögen, lässt sich auch eine Safari mit Jeep organisieren, wobei das Fahrzeug allerdings vorher selbstständig gemietet werden muss. Flüge nach Shiliguri lohnen sich auch für Tierfreunde, die sich einmal vom Anblick der jungen Leoparden rühren lassen möchten, um die sich das „Leopard Rehabilitation Centre“ des „Jaldapara Wildlife Sanctuary“ kümmert. Dort werden ausgesetzte oder zurückgelassene Jungtiere aufgenommen und auf ein eigenständiges Leben in der Wildnis vorbereitet. Auch das „Mahananda Weir Wildlife Sanctuary” und der „Surya Sen Park”, der auch für Kinder Attraktionen bietet, locken Entdecker in die Zentren erstaunlicher Naturwunder, die Flüge nach Shiliguri zu einem traumhaften Abenteuer machen.

Fantastische Aussichten und exzellenter Tee


Reisende sollten es sich neben all den faszinierenden Naturschauspielen nicht nehmen lassen, auch die religiösen Facetten Indiens genauer zu erforschen, denn diese bringen den Besucher an magisch anmutende Orte wie den Iskon-Tempel oder den Sevoke Kali Mandir, einen heiligen, der Göttin Kali gewidmeten Tempel. Wer es eher weltlich mag, der findet nur fünf Kilometer nördlich der Stadt die sogenannte „Science City“, einen Komplex, in dem sich Museum, Planetarium und Nature Interpretation Centre zusammenschließen. Es lohnt sich auch, ein bisschen weiter herauszufahren, denn etwa 70 Kilometer nördlich der Stadt befindet sich der „Darjeeling Ropeway“, eine Seilbahn für Schwindelfreie mit atemberaubendem Ausblick auf die unter der Gondel vorbeiziehende Landschaft. Eine Fahrt hin und zurück dauert etwa 40 Minuten. Um eine hervorragende Aussicht und die Besichtigung eines architektonischen Meisterwerks unter einen Hut zu bringen, eignet sich ein Ausflug zur Coronation Bridge, die aufgrund ihrer zwei Tiger-Statuen am Eingang bei den Einwohnern auch als „Tiger-Brücke“ bekannt ist. Da die Region um Shiliguri aber auch für seinen exzellenten Tee berühmt ist, sollten Reisende unbedingt einen Geheimtipp wahrnehmen und nach dem Flug das „Tea House“ im Stadtzentrum an der Hill Cart Rd. besuchen, um nicht nur den Ausblick, sondern auch den Geschmack Indiens in all seinen Feinheiten genießen zu können.

Flug-Angebote Shiliguri

Top Angebote für Flüge nach Shiliguri

DatumRoutePreis p. P. ab
11.12.2016 -
27.12.2016
München (MUC) - Shiliguri (IXB) 544,62 Auswählen
11.12.2016 -
27.12.2016
München (MUC) - Shiliguri (IXB) 544,62 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 544,84 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 544,84 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 544,84 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 544,84 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 546,09 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 546,09 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 546,09 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 546,09 Auswählen
03.04.2017 -
17.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 546,24 Auswählen
03.04.2017 -
17.04.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 546,24 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 548,86 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 548,86 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 548,86 Auswählen
08.05.2017 -
15.05.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 548,86 Auswählen
23.05.2017 -
03.06.2017
Hannover (HAJ) - Shiliguri (IXB) 554,28 Auswählen
23.05.2017 -
03.06.2017
Hannover (HAJ) - Shiliguri (IXB) 554,28 Auswählen
18.03.2017 -
30.03.2017
Düsseldorf (DUS) - Shiliguri (IXB) 554,72 Auswählen
14.04.2017 -
12.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Shiliguri (IXB) 561,75 Auswählen
Tipps

Karte Shiliguri