Flüge mit Spanair

Spanair war eine spanische Fluggesellschaft mit Sitz in Barcelona. Spanair wurde 1986 gegründet und bot sowohl Linien- als auch Charterflüge an. Das Drehkreuz war der Flughafen El Prat in Barcelona. Die Airline führte vor allem Inlandsflüge durch. Wichtige Reiseziele waren Madrid, Teneriffa, Palma de Mallorca und Sevilla. Darüber hinaus wurden auch einige Städte im europäischen Ausland - Frankfurt, Kopenhagen, Stockholm und München - angeflogen. Diese Verbindungen waren vor allem bei Urlaubern sehr beliebt, die auf diese Weise schnell und günstig nach Südspanien und Gebiete am Mittelmeer gelangten. Spanair war Mitglied des Luftfahrtverbandes Star Alliance und konnte somit günstige Anschlussverbindungen und Codeshare-Flüge anbieten. Neben Urlaubern wollte die Airline mit ihrem dichten nationalen Streckennetz besonders Geschäftsleute ansprechen und bot deshalb eine Pünktlichkeitsgarantie. Diese galt für Inlandsflüge und versprach allen Passagieren bei Verspätungen Ermäßigungen und Gutscheine. Die Flotte bestand vor allem aus Boeings. Unter dem Namen Spanairx4 bot die Airline vier Bordklassen an: die Traveler und Premium Class. Getränke und Snacks wurden in der Regel nicht im Preis mit inbegriffen, konnten aber auch an Bord erworben werden. Wer besonders günstig fliegen wollte, fand auf der Unternehmenswebsite preiswerte Angebote. Das Vielfliegerprogramm hieß Spanair Plus. Zu den Prämien gehörten Freiflüge, Hotelübernachtungen, zusätzliches Freigepäck oder die kostenfreie Nutzung eines Mietwagens. Passagiere von Spanair konnten die VIP Lounges auf allen größeren spanischen Flughäfen nutzen, welche über neueste Kommunikationstechnologien und Internet verfügten.

Airline-Informationen Spanair

  • Gründung: 1986-2012
  • Land: Spanien
  • Eigentümer: SAS Group
  • Anzahl Flugzeuge: 31
  • Anzahl Ziele: 41
  • Ziele: 20 Ziele in Spanien, weitere in Europa
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 12,3 Jahre
  • Flugzeugtypen: Airbus A321 / 320, McDonnell Douglas MD-87, BOEING 717
  • Wartung: Lufthansa Technik AG
  • Mitglied einer Allianz: Star Alliance
  • Vielfliegerprogramm: Spanair Plus
  • Besonderheiten: Pünktlichkeitsgarantie für alle Linienflüge im Inland. Web Check-In
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.