Flughafen SPU: Split-Kastela Airport

Einer der wichtigsten Flughäfen von Kroatien ist der Flughafen Split (SPU). Mit 200.000 Einwohnern ist Split die zweitgrößte Stadt des Landes, hinter Zagreb. Eröffnet wurde der Flughafen Split am 25. November 1966. Das Gelände des Flughafens hat eine Fläche von 98 Hektar und zählt damit zu den eher kleineren Flughäfen. Zum Flughafengelände gehört ein Terminal sowie eine asphaltierte Start- beziehungsweise Landebahn. Der Flughafen Split beschäftigt insgesamt rund 400 Menschen und hat eine Auslastung von 1,2 Millionen Passagieren pro Jahr. Der Flugverkehr umfasst 1.500 Tonnen Luftfracht, was im internationalen Vergleich ein sehr geringer Wert ist. Außerdem werden ungefähr 8.600 Flugbewegungen jährlich gezählt. Der insgesamt sehr kleine Flughafen Split ist auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung ausgelegt und kann schon heute mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten sowie gastronomischen Einrichtungen auf internationalem Niveau überzeugen. Der Flughafen Split wird von vielen europäischen Flughäfen angeflogen. Für Fluggäste ist der Flughafen in der Regel 24 Stunden geöffnet und in Betrieb. Trotz seiner Entfernung von 20 Kilometern zur Hauptstadt ist er international sehr angesehen. Aus Deutschland wird der Flughafen Split beispielsweise von der Low-Cost-Airline German Wings angeflogen. Neben dem zivilen Part wird der Flughafen Split aber auch von der kroatischen Luftwaffe genutzt. Hierfür verfügt diese über eine eigene Infrastruktur.

Flughafen-Informationen Split

  • Lage des Flughafens: Zwischen den Orten Trogir und Kaštela befindet sich der Flughafen Split. Dieser liegt von der Stadt Split etwa 20 Kilometer entfernt.
  • Adresse: Airport Split-Kastela, Cesta dr. Franjo Tudjman 96 P.P.2, Kastela, Croatia.
  • Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 12 03 55 5. Die Landesvorwahl ist +385, zu wählen als: 385.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Split-Kastela Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden. Zeitzone UTC+1 (MEZ) sowie UTC+2 (MESZ) (März - Oktober)
  • Essen und Trinken: Am Flughafen Split befinden sich ein Catering Service und ein Restaurant. Der Catering Service ist in der Lage, 4.000 warme oder 7.000 kalte Mahlzeiten anzubieten beziehungsweise zuzubereiten. Das Restaurant bietet zusätzlich zu den gewohnten Räumlichkeiten einen eigenen Warteraum. Zudem befindet sich im Abflugbereich eine Coffee Bar, die neben Kaffee und den üblichen erfrischenden Getränken auch kleine Snacks anbietet. Trotzdem liegt der Schwerpunkt des Flughafens darin, seine Fluggäste mit Einkaufsmöglichkeiten zu überzeugen. Aber natürlich können in diesen auch Süßigkeiten, Snacks oder Getränke gekauft werden.
  • Geld /Finanzen Die einheimische Währung Kroatiens ist Kuna. Am Flughafen Split ist es dennoch möglich, mit Euro zu bezahlen. Der Flughafen verfügt über Geldautomaten, die rund um die Uhr genutzt werden können. Des Weiteren befindet sich im Erdgeschoss die Splitska Bank, bei der diverse Bankgeschäfte getätigt werden können.
  • Telekommunikation: Auf dem gesamten Flughafengelände befinden sich zahlreiche Telefonapparate, die von Passagieren genutzt werden können.
  • Geschäfte: Wie die meisten Flughäfen verfügt auch der Flughafen Split über einige Duty-Free-Shops. Diese sind besonders bei internationalen Passagieren sehr beliebt. Die Angebote umfassen bis zu 6.500 verschiedene Produkte. Darunter befinden sich beispielsweise Alkohol, Zigaretten, Zigarren und weitere Tabakwaren. Aber auch Parfüms, Schmuck, Uhren oder Sonnenbrillen werden sehr oft als Mitbringsel gekauft. Zudem befinden sich Geschäfte für Lederwaren und Schmuck am Flughafen. Für die kleinen Fluggäste gibt es diverses Spielzeug im Angebot. Außerdem gehören Kosmetikgeschäfte und Souvenirläden zu den Einkaufsmöglichkeiten.
  • Gepäck: Die Gepäckaufgabe erfolgt im Ankunftsbereich des Flughafens Split. Hier können Reisende ihr Gepäck aufgeben beziehungsweise zurückfordern. Um schweres Gepäck zu transportieren, stehen Kofferwagen zur Verfügung. Für verlorenes Gepäck ist das Fundbüro zuständig.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Für Geschäftsleute stehen am Flughafen Split diverse Lounges zur Verfügung. Zusätzlich stehen Büroräume zur Verfügung. Diese sind mit audiovisuellen Geräten sowie Kopier-, Fax- und Druckgeräten ausgestattet und daher sehr beliebt unter reisenden Geschäftsleuten.
  • Flughafenhotel: Ein eigenes Airport Hotel gibt es am Flughafen Split nicht. Es befinden sich aber einige Hotels in der näheren Umgebung, die den Fluggästen eine Unterbringungsmöglichkeit bieten. Zu erwähnen wären hier das Hotel Le Meridien Lav, das Hotel President und das Hotel Atrium. Es besteht die Möglichkeit, Reservierungen vorab telefonisch vorzunehmen.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Im Zuge der Modernisierung des Flughafens Split in den letzten Jahren wurden auch behindertengerechte Verbesserungen vorgenommen.
  • Kindereinrichtungen: Für Kinder gibt es am Flughafen Split keine separaten Einrichtungen. Lediglich die Lounges dienen als Ruheraum für die Kleinen. Diverses Spielzeug kann in den Shops erworben werden.
  • Weitere Einrichtungen: Eine Besonderheit ist, dass am Flughafen Split die Feuerwehr eine eigene Station hat. Im Notfall kann diese so schneller handeln. Zum Flughafengelände gehört außerdem ein Frachtgutbereich. Auch eine Poststation ist vorhanden. Vor Ort befinden sich auch einzelne Stationen der Fluggesellschaften.
  • Airport Lounges: Es gibt eine eigene Lounge im Flughafen Split, die hauptsächlich für international Reisende zur Verfügung steht. Die Lounge besitzt erfrischende Getränke, diverse Kommunikationsmittel für die Fluggäste sowie kleinere Geschäfte zum Einkaufen. Neben dieser Business Lounge befindet sich auch eine Lounge für regionale Fluggäste sowie eine für VIPs, welche diese zum Entspannen und für den Komfort nutzen können.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Split

    Parkmöglichkeiten: Mit 350 Parkflächen verfügt der Flughafen Split nur über eine sehr geringe Anzahl an Parkmöglichkeiten. Diese Parkflächen befinden sich im Außenbereich des Flughafengeländes und sind dank einer guten Beschilderung sehr leicht zu finden. Des Weiteren gibt es 30 Parkplätze für Busse, die die Fluggäste in die umliegenden Städte bringen. Die Parkkosten fallen sehr gering aus. Teilweise fallen sie sogar ganz weg. Die Parkplätze können aber nicht nur von Reisenden genutzt werden, sondern auch von Einheimischen. Eine Regelung zur Parkdauer gibt es nicht.
  • Mietwagen: Am Flughafen Split besteht die Möglichkeit, sich einen Mietwagen auszuleihen. Verschiedene Unternehmen haben hier einen Geschäftssitz und beraten ankommende Reisende bei der Wahl eines passenden Fahrzeugs. Zu diesen Unternehmen gehören neben den international tätigen Unternehmen wie Hertz, Europcar oder Budget auch Lokale wie Mara, Atlas oder City Car.
  • PKW: Der Flughafen Split kann über die Straße Cesta dr. Franje Tudmana 96 angefahren werden. Aufgrund der geringen Anzahl an Parkmöglichkeiten wird ausländischen Reisenden jedoch davon abgeraten, mit dem Pkw den Flughafen anzufahren.
  • Taxi: Am Flughafen Split stehen zahlreiche Taxis zur Verfügung, die ankommende Reisende in die umliegenden Städte wie Split, Kastela oder Trogir bringen. Die Taxi-Stationen sind parallel zu den Flughafenzeiten in Betrieb. Somit wird den Reisenden eine komfortable Weiterreise ohne lange Wartezeiten ermöglicht. Die Taxi-Stationen befinden sich im Ankunftsbereich des Flughafens. Da der Flughafen Split auf internationale Gäste ausgelegt ist, sollte es auch mit dem Taxi-Personal keine Verständigungsschwierigkeiten geben. Bevor ein Taxi bestiegen wird, sollten jedoch unterschiedliche Preise erfragt werden, da auch hier die Gefahr besteht, dass ausländische Reisende von Einheimischen getäuscht beziehungsweise abgezockt werden.
  • Bus: Eine interessante Alternative ist der Bus. Täglich verkehren Linienbusse vom Flughafen Split in umliegende Städte. Die Haltestellen der Bussen befinden sich unmittelbar im Eingangsbereich des Terminals.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Split verfügt über keinen Bahnhof. Um mit dem Zug weiter reisen zu können, muss man erst in größere Städte wie Split oder Zagreb fahren. Von dort aus kann das nationale Eisenbahnnetz genutzt werden. Auch eine U-Bahn beziehungsweise eine S-Bahn sucht man vergebens.
  • Sonstiges: Zur Flughafeninfrastruktur gehören noch 80 Shuttle-Busse, die die Passagiere vom Flughafengebäude zu den Flugmaschinen bringen und auch wieder abholen. Des Weiteren werden von verschiedenen Bus-Unternehmen Touristenrouten angeboten, die vom Flughafen Split startend befahren werden.
  • Besonderheiten: Zur Geschichte des Flughafens Split gehört auch, dass dieser während des Kroatienkrieges im Jahre 1991 vorübergehend geschlossen wurde. 1992 wurde dieser für militärische Zwecke wieder freigegeben. Dies erklärt, warum der Flughafen Split heute noch von der kroatischen Luftwaffe genutzt wird. Eine zivile Nutzung ist seit den späten 90er Jahren wieder möglich. In den letzten Jahren weist der Flughafen Split einen stetigen Anstieg der Passagierzahlen auf.
  • Webcam: http://www.split-airport.hr/web_camera_en.htm
  • Terminalplan: http://www.split-airport.hr/PLAN_en.htm
  • Webseite: http://www.split-airport.hr
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Split

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Split

DatumRoutePreis p. P. ab
30.05.2017 -
08.06.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 61,69 Auswählen
09.05.2017 -
30.05.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 64,85 Auswählen
06.07.2017 -
13.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 75,35 Auswählen
06.07.2017 -
13.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 75,35 Auswählen
06.07.2017 -
13.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 75,35 Auswählen
27.05.2017 -
03.06.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 75,35 Auswählen
30.05.2017 -
20.06.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 76,85 Auswählen
30.05.2017 -
13.06.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 76,85 Auswählen
23.05.2017 -
03.06.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 78,35 Auswählen
29.04.2017 -
06.05.2017
Hamburg (HAM) - Split (SPU) 78,69 Auswählen
19.06.2017 -
26.06.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 82,85 Auswählen
26.04.2017 -
03.05.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 84,35 Auswählen
26.04.2017 -
03.05.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 84,35 Auswählen
06.07.2017 -
13.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 84,85 Auswählen
06.07.2017 -
13.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 84,85 Auswählen
28.06.2017 -
29.06.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 86,35 Auswählen
28.06.2017 -
29.06.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 86,35 Auswählen
29.06.2017 -
31.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 87,85 Auswählen
29.06.2017 -
31.07.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 87,85 Auswählen
19.06.2017 -
26.06.2017
Berlin (SXF) - Split (SPU) 88,85 Auswählen
Tipps