Flug nach Suceava

Flug nach Suceava – Romantische Landschaften in Rumänien


Dicht an der ukrainischen Grenze befindet sich Suceava, die ehemalige Hauptstadt Moldawiens. Heute gehört Suceava zur nördlichen Region Bukowina in Rumänien und beherbergt rund 100.000 Einwohner. Die Stadt hat zahlreiche aus dem Mittelalter stammende Attraktionen zu bieten, die einen Flug nach Suceava lohnenswert machen. Darüber hinaus ist Suceava Ausgangsbasis für Ausflüge in die ebenfalls von mittelalterlichen Bauten geprägte Umgebung. Da die Stadt an der Moldau ein wichtiger Knotenpunkt mehrerer Bahn- und Straßenverbindungen ist, können Reisende problemlos weitere Touren von Suceava aus planen und unternehmen. Die schönste Reisezeit für Flüge nach Suceava liegt im Früh- bis Spätsommer, also in den Monaten Mai bis September. In dieser Zeit lohnen sich Flüge in diese Gegend besonders, da die Temperaturen dann auf höchstens 26 Grad ansteigen. Urlauber erwartet somit ein angenehm mildes Klima. Suceava ist mit einem Flug von verschiedenen deutschen Städten erreichbar. Der Flughafen von Suceava, der Salcea Airport, befindet sich in unmittelbarer Nähe und ist lediglich rund neun Kilometer von der Stadt entfernt.

Flüge nach Suceava – Mittelalterliche Baukunst entdecken


Die meisten Attraktionen der Stadt sind am zentralen Platz des 22. Dezembers gelegen, so auch die Mirauti Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Sie gilt als das älteste Kirchengebäude in Suceava. Seinerzeit wurden hier die Herrscher der Region gekrönt. Auch das sich unweit der Kirche befindende Kloster Sankt Johannes der Neue ist nicht nur ein altes Gebäude mit originalerhaltener Außenwandmalerei, sondern auch ein berühmter Wallfahrtsort. Sie ist die Herberge des ältesten und wertvollsten Sarges in Rumänien, in dem sich die Gebeine des Märtyrers Johannes Trapezunt, Namensgeber des Klosters, finden. Wer zudem weitere Informationen über Suceava und die gesamte Region Bukowina erfahren möchte, sollte das Geschichtsmuseum nebenan aufsuchen. Dort erfahren Urlauber unter anderem, dass Suceava eine Synagoge beheimatet, die als einziges noch erhaltenes jüdisches Gotteshaus der Stadt nördlich des Geschichtsmuseums liegt. Auch das historische Bukowinadorf Muzeul Satului Bucovinean, ein Dorfmuseum mit Hütten in typisch rumänischer Bauweise, ist einen Besuch wert, um weitere Einblicke in das rumänische Land und seine Entwicklung zu erlangen. Hier kann unter anderem eine historische Wassermühle, eine Schmiede und eine Gaststube aus der Zeit um 1900 besichtigt werden. Nach der Fülle der gesammelten Impressionen können sich Besucher im „No Limit“ niederlassen. Dieses Lokal ist sowohl Bar als auch Restaurant und bietet eine Auswahl typisch rumänischer Speisen, mit denen Reisende sich auch direkt nach ihrem Flug stärken und auf Suceava einstimmen können.

Die filigran bemalten Klöster von Bukowina


Die mit Gemälden verzierten Klöster von Bukowina sind weit über die grenzen Rumäniens hinaus bekannt und daher der häufigste Grund für Flüge nach Suceava. In der Nähe der Stadtgrenzen Suceavas befinden sich diese Klosterbauten in einer unberührten Landschaft, die zum Erholen und Abschalten einlädt. Das bekannteste Kloster ist das Sucevita. Wegen seiner herausstechenden Malereien an den Außen- und Innenwänden, ist es als das schönste Kloster der Region berühmt geworden. Vor allem im Vergleich zum nahegelegenen massiven Putna-Kloster, das sich architektonisch stark vom Sucevita unterscheidet, kommt die friedvolle Aura des Sucevitas zur Geltung. Wer diese heiligen Stätten besichtigen möchte, sollte eine Führung vor Ort buchen und hinterher die Ruhe und den Frieden dieser Anlagen für sich entdecken. In diesem Zusammenhang ist auch das St. Johannisfest, ein berühmter Patron in Rumänien, ein Geheimtipp für alle, die nach den Klosterbesichtigungen die Straßen von Suceava mit rumänischem Tanz und Folkloremusik erleben möchten. Mit einem Flug Ende Juni können Besucher tief in die Lebendigkeit und Tradition der rumänischen Stadt eintauchen. Wer an den Festivitäten, Traditionen und der Kultur dieser mittelalterlichen Stadt teilhaben möchte, sollte Flüge nach Suceava buchen.

Flug-Angebote Suceava

Top Angebote für Flüge nach Suceava

DatumRoutePreis p. P. ab
13.08.2017 -
15.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 210,35 Auswählen
13.08.2017 -
16.08.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 210,35 Auswählen
07.02.2017 -
13.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 220,92 Auswählen
07.02.2017 -
13.02.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 220,92 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
München (MUC) - Suceava (SCV) 236,38 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
München (MUC) - Suceava (SCV) 236,38 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
München (MUC) - Suceava (SCV) 236,38 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 281,32 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 281,32 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 281,32 Auswählen
06.06.2017 -
11.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Suceava (SCV) 281,32 Auswählen
04.03.2017 -
12.03.2017
Berlin (TXL) - Suceava (SCV) 290,23 Auswählen
04.03.2017 -
12.03.2017
Berlin (TXL) - Suceava (SCV) 290,23 Auswählen
04.03.2017 -
12.03.2017
Berlin (TXL) - Suceava (SCV) 290,23 Auswählen
04.03.2017 -
12.03.2017
Berlin (TXL) - Suceava (SCV) 290,23 Auswählen
31.01.2017 -
17.02.2017
Stuttgart (STR) - Suceava (SCV) 355,81 Auswählen
04.01.2017 -
12.01.2017
München (MUC) - Suceava (SCV) 362,29 Auswählen
04.01.2017 -
12.01.2017
München (MUC) - Suceava (SCV) 362,29 Auswählen
04.01.2017 -
12.01.2017
München (MUC) - Suceava (SCV) 362,29 Auswählen
24.03.2017 -
03.04.2017
Nürnberg (NUE) - Suceava (SCV) 366,08 Auswählen
Tipps

Karte Suceava