Flüge mit TAME

Die ecuadorianische Fluggesellschaft TAME - Línea Aérea del Ecuador wurde 1970 gegründet und hat ihren Sitz und ihren Heimatflughafen in der Hauptstadt Quito. TAME steht für Transportes Aéreos Militares Ecuatorianos. Als wichtigstes Drehkreuz fungiert der Flughafen von Guayaquil. Die Geschichte der Airline begann als die ecuadorianische Luftwaffe 1962 einen Transportservice für Transporte in das Landesinnere gründete, um so die Infrastruktur des Landes deutlich zu verbessern. Anfänglich flog TAME mit nur zwei Douglas DC-3 ihre erste Flugverbindung ein bis zweimal monatlich, um auch die entlegensten Gegenden des Landes und die im Pazifik liegenden Galapagos-Inseln zu bedienen, in die andere Fluggesellschaften nicht flogen. Um die weiten Strecken bewältigen zu können, wurden die Flugzeuge mit zusätzlichen Tanks ausgestattet. Erste Turbopropflugzeuge vom Typ Hawker Siddeley HS 748 lösten einige alte Flugzeuge ab. Mit der formellen Lösung vom Militär wurde die Fluggesellschaft in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und blieb eine staatliche Airline. Sie wird von Leonardo Barreiro Muñoz als geschäftsführendem Vorstandsmitglied geleitet. Das Flugunternehmen wird zwar größtenteils über das Militär geführt, jedoch besteht das Personal hauptsächlich aus zivilem Personal. Mit der Übernahme der Compania Ecuatorina de Aviaciónsetzte setzt TAME Flugzeuge der Typen Douglas DC-7 und Lockheed L-188 Electra ein. Mit dem Flugzeugtyp Boeing 727-200 bekam TAME 1980 seinen ersten JET, dem bald die Boeing 737-200 und Boeing 727-100 folgten. Damit war die Fluggesellschaft in der Lage, auch internationale Flugziele anzubieten. Derzeit zählt die TAME Flotte mit 4 Airbus A319-100, 5 Airbus A320-200, 1 Airbus A330-2nn, 3 ATR 42-500 und je 2 Embraer 170 / 190 17 Flugzeuge. TAME flog für Lufthansa und Air France als Zubringer und flog unter anderem auch Miami und Havanna an. Mit seinem Vielfliegerprogramm Distancia TAME hat die Fluggesellschaft ihr Serviceangebot für Fluggäste erweitert. Fluggäste können über das Sammeln von Boni Flüge deutlich günstiger buchen und den umfassenden Service an Bord genießen.

Airline-Informationen TAME

  • Gründung: 1970
  • Land: Ecuador
  • Eigentümer: Tame Plc (staatlich)
  • Anzahl Flugzeuge: 17
  • Anzahl Ziele: 22
  • Ziele: Cali, Havanna, Miami
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 8,6 Jahre
  • Flugzeugtypen: Airbus A319-100 / A320-200, ATR 42-500, Embraer 170 / 190
  • Wartung: TAME
  • Vielfliegerprogramm: Distancia TAME
  • Besonderheiten: wird größtenteils vom Militär gleitet
Stand: Nov 14 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote TAME

DatumRoutePreis p. P. ab
14.04.2017 -
28.04.2017
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 135,61 Auswählen
14.04.2017 -
28.04.2017
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 135,61 Auswählen
09.12.2016 -
11.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 137,03 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
12.12.2016 -
14.12.2016
Guayaquil (GYE) - Quito (UIO) 141,30 Auswählen
25.01.2017 -
29.01.2017
Bogota (BOG) - Quito (UIO) 210,79 Auswählen
23.01.2017 -
26.01.2017
Bogota (BOG) - Quito (UIO) 210,79 Auswählen
23.02.2017 -
16.03.2017
Bogota (BOG) - Quito (UIO) 210,79 Auswählen
23.01.2017 -
24.02.2017
Bogota (BOG) - Quito (UIO) 212,43 Auswählen
23.01.2017 -
24.02.2017
Bogota (BOG) - Quito (UIO) 212,43 Auswählen
23.01.2017 -
24.02.2017
Bogota (BOG) - Quito (UIO) 212,43 Auswählen
22.02.2017 -
15.03.2017
Panama City (PTY) - Quito (UIO) 274,83 Auswählen
22.02.2017 -
15.03.2017
Panama City (PTY) - Quito (UIO) 274,83 Auswählen
12.08.2017 -
01.09.2017
Panama City (PTY) - Quito (UIO) 295,52 Auswählen
12.08.2017 -
31.08.2017
Panama City (PTY) - Quito (UIO) 295,52 Auswählen
Tipps