Flug nach Tashkent

Flüge nach Tashkent – Die Metropole an der Seidenstraße entdecken


Flüge nach Tashkent führen in eine russisch-orientalische Metropole, die an der kasachischen Grenze gelegen ist. Die usbekische Hauptstadt liegt nördlich der Seidenstraße und hat mehr als zwei Millionen Einwohner. Sie gilt als Knotenpunkt für Flüge zwischen Peking und Moskau und gehört zu den bedeutendsten Zentren der großen Seidenstraße. Der internationale Flughafen von Tashkent, über den bequem Flüge gebucht werden können, befindet sich im Süden der Stadt. Vom Stadtzentrum aus kann er in etwa 20 Minuten erreicht werden. Das Klima in Tashkent ist kontinental geprägt, was bedeutet, dass Reisende mit warmen bis heißen Sommern und kalten Wintern rechnen müssen. Wer einen Flug in die kasachische Metropole bucht, sollte daher die Monate April und Mai beziehungsweise September und Oktober in Betracht ziehen. Tashkent, das nach einem Erdbeben 1966 wieder aufgebaut wurde, ist eine sehr grüne Stadt mit vielen Parks, Wasserflächen und Erholungsmöglichkeiten für Einheimische sowie Urlauber.

Flug buchen und eine dynamische Stadt erleben


Ist man nach einem Flug gut in der Stadt angekommen, lädt der halbkreisförmige Amir-Timur-Park, ein beliebter Treffpunkt der Tashkenter Jugend, zum Verweilen und Relaxen ein. Nicht allzu weit davon entfernt befindet sich das Theater „Navoiy“ mit einem Springbrunnen in Form einer Baumwollkapsel. Am nördlichen Rand der Neustadt liegt der Fernsehturm, der für Touristen zugänglich ist und einen fabelhaften Ausblick auf die Metropole bietet. Auch auf den Altstadtbasar „Chorsu Bazar“ lohnt sich ein Abstecher. In unmittelbarer Nähe des Basars befindet sich das Stadtviertel Tschigatai mit unzähligen kleinen, typisch usbekischen Restaurants, in denen Nationalgerichte wie Schaschlik und das Reisgericht Plov probiert werden sollten. Nicht nur Kulturliebhaber, sondern auch Sportfreunde kommen in Tashkent auf ihre Kosten: Der neu erbaute Aquapark im Norden der Stadt ist ein echter Geheimtipp. Er bietet Rutschen und Wasseraktivitäten für Jung und Alt. Gleich daneben liegt der japanische Garten, in dem es sich in fernöstlicher Atmosphäre nach einem anstrengenden Flug entspannen lässt. Auch der Zoo im Osten der Stadt ist ein Touristenmagnet: Er beherbergt nicht nur heimische Tiere wie Kamele und Nutztiere, sondern auch Exoten wie Löwen, Tiger und seltene Fische.

Mit Flügen direkt ins Zentrum und Umland


Hat man sich von einem Flug nach Tashkent erholt, empfiehlt es sich, die Stadt am ersten Tag mit der Metro zu erkunden. Die U-Bahn ist die älteste in ganz Zentralasien und verfügt über ein Streckennetz von 39 Kilometern. Nicht nur die Metro selbst, sondern auch deren Haltestellen sind sehenswert, denn jede Station ist hier mit einem anderen Motiv gestaltet. Etwa acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet sich der Komplex Sangi Ata, eine weitläufige Anlage, zu der nicht nur ein Mausoleum, eine Moschee und eine Medrese, eine Schule für islamische Wissenschaften, gehören, sondern auch Wohnkomplexe und Restaurants. Die gesamte Anlage ist kein Bauwerk im herkömmlichen Sinn, sondern eine Stadt in der Stadt, in der man islamisches Leben ursprünglich erfahren kann. Tashkent ist aber nicht die einzige Attraktion Usbekistans. Reisende sollten mindestens einen Tag einplanen, um die nähere Umgebung zu erkunden. So lohnt sich beispielsweise ein Abstecher nach Chimgan. Dieser malerisch in den Bergen gelegene Ort befindet sich etwa 80 Kilometer außerhalb der Hauptstadt und zeigt die Vielfalt der Natur von Usbekistan. Im Sommer wohnen dort Einheimische, die vor der drückenden Hitze der Stadt fliehen, im Winter kann man hier Ski fahren. Reisende haben in Chimgan auch die Möglichkeit, Wanderungen zu unternehmen, Flusslandschaften zu bewundern und in Birkenhainen zu picknicken. Auf der Hauptstraße finden sich noch heute urige Restaurants, die vor allem Schaschlikspieße verkaufen.

Flug-Angebote Tashkent

Top Angebote für Flüge nach Tashkent

DatumRoutePreis p. P. ab
13.02.2017 -
01.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,54 Auswählen
13.02.2017 -
01.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,54 Auswählen
13.02.2017 -
01.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,54 Auswählen
13.02.2017 -
01.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,54 Auswählen
06.03.2017 -
13.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,58 Auswählen
06.03.2017 -
13.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,58 Auswählen
06.03.2017 -
13.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,58 Auswählen
06.03.2017 -
13.03.2017
Dresden (DRS) - Taschkent (TAS) 353,58 Auswählen
12.12.2016 -
09.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Taschkent (TAS) 458,76 Auswählen
12.12.2016 -
09.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Taschkent (TAS) 458,76 Auswählen
12.12.2016 -
09.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Taschkent (TAS) 458,76 Auswählen
12.12.2016 -
09.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Taschkent (TAS) 458,76 Auswählen
30.12.2016 -
08.01.2017
Nürnberg (NUE) - Taschkent (TAS) 465,40 Auswählen
30.12.2016 -
08.01.2017
Nürnberg (NUE) - Taschkent (TAS) 465,40 Auswählen
30.12.2016 -
08.01.2017
Nürnberg (NUE) - Taschkent (TAS) 465,40 Auswählen
30.12.2016 -
08.01.2017
Nürnberg (NUE) - Taschkent (TAS) 465,40 Auswählen
15.12.2016 -
19.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Taschkent (TAS) 465,46 Auswählen
15.12.2016 -
23.01.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Taschkent (TAS) 465,46 Auswählen
19.02.2017 -
24.02.2017
Berlin (TXL) - Taschkent (TAS) 467,10 Auswählen
19.02.2017 -
24.02.2017
Berlin (TXL) - Taschkent (TAS) 467,10 Auswählen
Tipps

Karte Tashkent

Suchten Sie nach?