Flug nach Temuco

Ein Flug in die „Chilenische Schweiz" – Temuco


Flüge nach Temuco bringen Reisende in eine von hohen und zum Teil aktiven Vulkanen geprägte Landschaft im Süden von Santiago de Chile. Aufgrund der malerischen Gipfel und kristallklaren Seen trägt die Umgebung von Temuco den Spitznamen „Chilenische Schweiz“, was allerdings auch ein Hinweis auf die zahlreichen Einwanderer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist. Flüge nach Temuco sind besonders in den Monaten Dezember bis März zu empfehlen. Dann ist in Chile Sommer, es wird allerdings mit Höchsttemperaturen um 25 Grad nicht allzu warm. Flüge nach Temuco von Deutschland aus sind in der Regel mit einem Zwischenstopp in Santiago de Chile verbunden. Vom Flughafen Santiago aus dauert ein Flug in die Stadt nur etwa eine Stunde. Flüge nach Temuco lassen sich daher auch bequem mit einem Besuch der Hauptstadt verbinden.

Ein Flug in beeindruckende Vulkanlandschaften


Flüge nach Temuco sind besonders für Reisende interessant, die die Nationalparks in der Umgebung erkunden möchten. Rund 85 Kilometer von Temuco entfernt befindet sich beispielsweise der Parque Nacional Conguillío, zu dessen Attraktionen der Vulkan „Llaima" zählt. Ein Flug nach Temuco führt hier in die Region Araucanía, wo Besucher dank der vulkanischen Aktivität noch große Lavaströme sehen können. Eine Besonderheit der Gegend sind außerdem regenschirmartige Bäume, die die Landschaft überragen. Inmitten des Naturparks befindet sich der See „Lago Conguillío“, ein kristallklares Gewässer mit hohem Mineralgehalt. Urlauber haben die Möglichkeit, den Nationalpark „Conguillío" auf unterschiedlichen Wegen zu erkunden. Unterwegs treffen Wanderer hier immer wieder auf Wasserfälle und schöne Seen, bunte Fische und beeindruckende Kondore. In den Wintermonaten hingegen verwandelt sich ein Hang des „Llaima" in ein attraktives Skigebiet. Doch auch inmitten der Stadt Temuco erwartet Urlauber eine besondere Naturlandschaft. So spendet ein Spaziergang im „Cerro Ñielol“, eine rund 90 Hektar große Waldfläche, Besuchern Erholung nach einem langen Flug. In der Mitte des Parks befinden sich außerdem Picknick-Plätze, eine kleine Lagune und ein Informationszentrum. Auch die chilenische Nationalblume „Copihue" lässt sich hier in den Herbstmonaten von März bis Juli bewundern.

Das kulturelle Erbe der Mapuche und der Kolonialzeit entdecken


Die rund 300.000 Einwohner große Stadt ist sowohl von der Kultur der Mapuche-Indianer als auch von der Kolonialisation durch Spanien sowie von vielen Einwanderern geprägt. Die Avenida Alemania bildete einst das Herzstück der deutschen Siedlung in Temuco, die die Einwanderer im 19. und 20. Jahrhundert gründeten. Sie beherbergt heute mehrere lutheranische Kirchen, die Urlauber zu einer Besichtigung einladen. Mehr über die Geschichte der Mapuche erfahren Besucher hingegen im Regionalmuseum von Temuco. Darüber hinaus sollten Reisende  in Temuco unbedingt auch die chilenische Küche probieren. Für die traditionellen „Humitas“ werden zum Beispiel frische Zutaten wie Mais, Zwiebeln, Gewürze und Butter in Maisblätter eingewickelt und als Päckchen gekocht. Das typische „Asado“, Fleisch und Würste vom Grill, sind auch in Temuco eine beliebte Tradition. Als moderne Stadt beherbergt Temuco aber auch zahlreiche internationale Restaurants. Ein Geheimtipp für Urlauber, die die ursprüngliche Mapuche-Küche kennenlernen möchten, ist die „Pastelería“ in der Gemeinde Curarrehue. Sie befindet sich nahe der argentinischen Grenze, etwa 110 Kilometer von Temuco entfernt und ist ebenfalls eine Reise nach Chile wert.

Flug-Angebote Temuco

Top Angebote für Flüge nach Temuco

DatumRoutePreis p. P. ab
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 868,11 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 868,11 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 868,11 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 868,11 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 868,11 Auswählen
20.03.2017 -
30.03.2017
Hamburg (HAM) - Temuco (ZCO) 931,74 Auswählen
20.03.2017 -
30.03.2017
Hamburg (HAM) - Temuco (ZCO) 931,74 Auswählen
20.03.2017 -
30.03.2017
Hamburg (HAM) - Temuco (ZCO) 931,74 Auswählen
20.03.2017 -
30.03.2017
Hamburg (HAM) - Temuco (ZCO) 931,74 Auswählen
20.03.2017 -
30.03.2017
Hamburg (HAM) - Temuco (ZCO) 931,74 Auswählen
20.03.2017 -
30.03.2017
Hamburg (HAM) - Temuco (ZCO) 931,74 Auswählen
08.02.2017 -
20.03.2017
München (MUC) - Temuco (ZCO) 952,34 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
22.01.2017 -
12.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Temuco (ZCO) 972,89 Auswählen
Tipps

Karte Temuco