Flüge mit Thai Airways

Thai Airways ist eine staatliche thailändische Fluggesellschaft mit Sitz in Bangkok. Der Flughafen Bangkok ist auch das Drehkreuz von Thai Airways und bildet gleichzeitig einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt im asiatischen Raum. Die Fluglinie wurde 1960 als Gemeinschaftsunternehmen mit SAS Scandinavian Airlines gegründet und war damit eine der ersten Allianzen der zivilen Luftfahrt. Die Fluggesellschaft bedient ein dichtes inländisches Streckennetz. Dazu gehören Ziele wie Chiang Mai, Phuket und Ko Samui. Außerdem werden zahlreiche Metropolen im asiatischen Raum, darunter Singapur, Peking, Tokio und Seoul, angeflogen. Einen weiteren Schwerpunkt des Angebots bilden europäische Städte wie Frankfurt, Rom, Paris oder London. Thai Airways führt zudem einen der längsten kommerziellen Non-Stop-Flüge durch, der von Bangkok nach Los Angeles geht und etwa achtzehn Stunden dauert. Das Unternehmen ist Gründungsmitglied des angesehenen Luftfahrtverbandes Star Alliance. Die Flotte besteht vor allem aus Airbussen und Boeings. An Bord gibt es in der Regel vier Kabinenklassen: die Economy und Premium Economy Class, die Royal Silk Class, die der Business Class entspricht, und die Royal First Class. Auch Fluggäste der Economy Class profitieren vom hervorragenden Service der Airline, denn die Sitze gehören zu den breitesten, die in der Industrie für Flugzeuge hergestellt werden. In der Royal First Class erwartet Passagiere purer Luxus, beispielsweise die Liegesitze und eine Auswahl aus über zwanzig verschiedenen Menüs. Die Sicherheit und das Wohlbefinden der Fluggäste stehen an erster Stelle. So wurde die Fluglinie von der Weltgesundheitsorganisation für ihre gute Hygiene an Bord ausgezeichnet. Das Vielfliegerprogramm heißt Royal Orchid Plus. Die Orchidee spielt für Thai Airways eine wichtige Rolle: Weilbliche Fluggäste bekommen beim Verlassen des Flugzeuges eine der exotischen Blumen geschenkt.

Wissenswertes über Flüge mit Thai Airways

Online Check-in: Neben dem Check-in am Flughafen bietet Thai Airways, wie andere Fluggesellschaften, ihren Kunden die Option, auch online einzuchecken. Dieser Prozess kann 24 Stunden bis eine Stunde vor dem geplanten Abflug durchgeführt werden. Die Bordkarte lässt sich dabei aus Sicherheitsgründen allerdings nicht selbst ausdrucken. Häufig kann sie dann aber direkt bei der Gepäckaufgabe am Flughafen mit entgegen genommen werden.

Handgepäck: Die für ihren Komfort und hervorragenden Service bekannte Airline sieht, wie jede andere Fluggesellschaft auch, bestimmte Regulierungen in Bezug auf die Gepäckmitnahme vor. Thai Airways gestaltet diese sehr großzügig, da Reisende in der Economy Class bis zu 30 Kilogramm Gewicht aufgeben dürfen. Viele andere Fluggesellschaften gestatten hier nur 23 Kilogramm. Grundsätzlich unterscheidet die Airline zwischen den drei Buchungsklassen Economy, Royal Silk und Royal First Class. Wer in der Royal Silk Klasse reist, darf bereits bis zu 40 Kilogramm Gepäck aufgeben, während Passagiere in der First Class bis zu 50 Kilogramm aufgeben dürfen. Dabei sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass jedes Gepäckstück nicht mehr als 32 Kilogramm wiegt. Ansonsten besteht die Gefahr zusätzlicher Kosten. Kleinkinder unter zwei Jahren haben Anrecht auf die Mitnahme eines Gepäckstücks mit einem Gewicht in Höhe von maximal zehn Kilogramm. Zusätzlich darf jeder Passagier ein Handgepäckstück mit dem Maximalgewicht von sieben Kilogramm in der Kabine mitführen. Hier ist unabhängig von der jeweiligen Buchungsklasse darauf zu achten, dass das Gepäckstück nicht größer als 56 x 45 x 25 Zentimeter ist.

Reisen mit Kindern: Reisende mit Thai Airways werden darum gebeten, bereits bei der Buchung mitreisende Kinder und Kleinkinder anzugeben. Für Säuglinge bis sechs Monate bietet die Airline beispielsweise Babykörbe an. Ältere Kleinkinder dürfen dafür ihren FAA zugelassenen Autositz mitführen. Für Kinder zwischen fünf und 17 Jahren besteht die Möglichkeit eines Begleitservice, im Falle, dass sie allein reisen. Dafür müssen Eltern allerdings bei der Thai Airways Geschäftsstelle vor Ort einen Antrag einreichen, zudem kann für den Service eine zusätzliche Gebühr anfallen.

Airline-Informationen Thai Airways

  • Gründung: 1960
  • Land: Thailand
  • Eigentümer: Zu 51,03% in staatlichem Besitz
  • Anzahl Flugzeuge: 92
  • Anzahl Ziele: 74
  • Ziele: 12 innerthailändische Ziele und 62 internationale Ziele auf fünf Kontinenten
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 12,2 Jahre
  • Flugzeugtypen: Boeing 747-400 / 737-400, Airbus 330-300 / A300-600 / A330-300
  • Wartung: THAI Technical
  • Mitglied einer Allianz: Star Alliance
  • Vielfliegerprogramm: Royal Orchid Plus
  • Besonderheiten: Bester Sitzkomfort, ausgezeichnet von Reise&Preise 2008, 2. Platz bei Airline des Jahres 2007. Eigener Bildschirm in jeder Klasse. Zahlreiche Check-In Möglichkeiten.
Stand: August 2011 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite der Airline.

Top Angebote Thai Airways

DatumRoutePreis p. P. ab
13.01.2017 -
25.01.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,59 Auswählen
13.01.2017 -
25.01.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,59 Auswählen
26.02.2017 -
23.03.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,65 Auswählen
01.06.2017 -
22.06.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,65 Auswählen
01.06.2017 -
22.06.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,65 Auswählen
26.02.2017 -
23.03.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,65 Auswählen
01.06.2017 -
22.06.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,65 Auswählen
01.06.2017 -
22.06.2017
Paderborn (PAD) - Bangkok (BKK) 815,65 Auswählen
06.03.2017 -
29.03.2017
Münster/ Osnabrück (FMO) - Bangkok (BKK) 823,49 Auswählen
06.03.2017 -
29.03.2017
Münster/ Osnabrück (FMO) - Bangkok (BKK) 823,49 Auswählen
30.01.2017 -
16.02.2017
Münster/ Osnabrück (FMO) - Bangkok (BKK) 823,55 Auswählen
30.01.2017 -
16.02.2017
Münster/ Osnabrück (FMO) - Bangkok (BKK) 823,55 Auswählen
26.03.2017 -
29.04.2017
Friedrichshafen (FDH) - Bangkok (BKK) 828,93 Auswählen
26.03.2017 -
29.04.2017
Friedrichshafen (FDH) - Bangkok (BKK) 828,93 Auswählen
01.06.2017 -
17.06.2017
Friedrichshafen (FDH) - Bangkok (BKK) 828,98 Auswählen
22.05.2017 -
25.06.2017
Friedrichshafen (FDH) - Bangkok (BKK) 829,08 Auswählen
22.05.2017 -
25.06.2017
Friedrichshafen (FDH) - Bangkok (BKK) 829,08 Auswählen
22.05.2017 -
25.06.2017
Friedrichshafen (FDH) - Bangkok (BKK) 829,08 Auswählen
27.01.2017 -
10.02.2017
Münster/ Osnabrück (FMO) - Bangkok (BKK) 832,84 Auswählen
27.01.2017 -
10.02.2017
Münster/ Osnabrück (FMO) - Bangkok (BKK) 832,84 Auswählen
Tipps