Flughafen YYZ: Toronto Pearson International Airport

Die Stadt Toronto ist mit 2,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und gehört zu den wichtigsten Finanzzentren weltweit. Aufgrund dieser wirtschaftlichen Bedeutsamkeit sowie der berühmten Stadtteile und Sehenswürdigkeiten nimmt der Flughafen Toronto (YYZ) einen hohen Stellenwert ein. Der Airport ist einer der wichtigsten Flughäfen Kanadas. Der Flughafen Toronto befindet sich zirka 27 Kilometer vom Stadtkern entfernt und ist mit diversen Transportmitteln zu erreichen. Der Passagierflughafen ist international tätig und wird von verschiedenen Fluglinien genutzt. Seit der Eröffnung im Jahre 1939 wurde der Flughafen Toronto mehrfach umbenannt. Der offizielle Name lautet: Lester B. Pearson International Airport. Der Flughafen besitzt drei Terminals, die ein jährliche rund 31 Millionen Passagieren abfertigen. Damit verzeichnet er das größte Passagiervolumen des Landes. Der Airport ist das Dreh- und Verkehrskreuz der internationalen Fluggesellschaft Air Canada. Daneben fliegen über 70 verschiedene Airlines den Flughafen an. Darunter sind die Fluggesellschaften Air France, Air India, American Airlines, British Airways, Czech Airlines, Finnair, Iberia, Lufthansa, Thomas Cook und Swiss International Airlines, die allesamt international bedeutsam sind. Flugziele, die von den jeweiligen Airlines angeflogen werden, sind zum Beispiel Buenos Aires, Kiew, London, Lyon, München, Delhi und Peking. Insgesamt werden 29 inländische und über 150 Ziele weltweit realisiert. Die durchschnittliche Flugzeit beträgt ab Frankfurt am Main etwa acht Stunden mit Zwischenlandung sowie ab Zürich elf Stunden mit Zwischenlandung. Im Flughafen Toronto gibt es in beiden Terminals eine Information, die für Fragen zur Verfügung steht.

Flughafen-Informationen Toronto

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Toronto befindet sich etwa 27 Kilometer von der kanadischen Hauptstadt Toronto entfernt. In der Nähe des Airports liegen die Städte Mississauga und Hamilton.
  • Adresse: Greater Toronto Airports Authority, Toronto Pearson International Airport, P.O. Box 6031, 3111 Convair Drive, Toronto AMF, Ontario, Canada L5P 1B2.
  • Telefon: Die kostenfreie Telefonnummer des Flughafens lautet 1 866 207 1690. Die Landesvorwahl ist +1, zu wählen als: 001.
  • Ortszeit: Die Ortszeit am Toronto Pearson International Airport ist: MEZ - 6 Stunden. Zeitzone UTC-5 (EST) sowie UTC-6 (EDT) (März - Oktober)
  • Essen und Trinken: Der Flughafen Toronto bietet viele Angebote an nationalen und internationalen Speisen und Getränken. Restaurants befinden sich sowohl vor als auch nach den Sicherheitskontrollen, um für das Wohl der Reisenden zu sorgen. Beispielsweise besitzt der Yorkville Grill verschiedene Snacks und kleine Speisen für eine Zwischenmahlzeit. Das Meteor Diner sowie das Pumpernickels punkten ebenfalls mit kleinen Snacks. Wer einen Kaffee genießen will, geht ins Starbucks oder Mozaiks Café, welche in beiden Terminals auffindbar sind. Die Bar 120 bietet zusätzlich jedem Passagier Cocktails, Bier und andere alkoholische Getränke an.
  • Geld /Finanzen In Kanada gilt die Währung Kanadischer Dollar, wobei ein kanadischer Dollar 100 Cent entspricht. Wer sein Geld im Flughafen Toronto umtauschen möchte, kann das in den dafür vorgesehenen Banken und Wechselstuben erledigen. Die Bank Travelex Canada Limited ist in beiden Terminals vorhanden und hilft bei sämtlichen Finanzangelegenheiten. Die Wechselstube ICE Currency Services kann zudem aufgesucht werden, um die Währung umzutauschen. Außerhalb der Öffnungszeiten können Bankautomaten für Geldgeschäfte genutzt werden.
  • Telekommunikation: Beide Terminals bieten einen kostenpflichtigen WLAN-Internetzugang an, den die Fluggäste frei nutzen können, um schnell in Kontakt mit anderen zu kommen. In der dritten Etage der Terminals befindet sich ein Briefkasten für die Urlaubspost, wobei eine Poststation nicht vorhanden ist. In speziellen Geschäftsbereichen gibt es Druck-, Fax- und Kopiergeräte. Wer einen Anruf tätigen möchte, kann die zahlreichen Telefonstationen benutzen.
  • Geschäfte: Der flächenmäßig große Flughafen Toronto besitzt ein vielfältiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten. Vor den Sicherheitskontrollen kann man die Gelegenheit nutzen und sich während der Wartezeit in Schuh-, Parfüm-, Sport-, Bekleidungs-, Juwelier- und Elektronikgeschäften aufhalten. Die einzelnen Läden bieten hochwertige Markenbekleidung, Souvenirs und regionale Produkte an. Wer sich entspannen möchte, kann sich eine Massage im Vaccaro Spa & Salon gönnen oder eine Maniküre im 10 Minute Manicure durchführen lassen. Hinter den Sicherheitsabsperrungen befinden sich zahlreiche Duty-Free-Shops, die Parfüm, regionale Produkte, Tabak, alkoholische Getränke und auch Souvenirs steuerfrei und somit kostengünstig anbieten. Internationale Zeitschriften und Bücher sind in allen Bereichen erhältlich.
  • Gepäck: Das Gepäck kann man am Eingang vom Flughafen in einem Gepäckwagen verstauen, um große Gepäckstücke besser zu transportieren. Zusätzlich gibt es zahlreiche Schließfächer zur längeren Aufbewahrung in den einzelnen Terminals. Geht das Gepäck nach der Ankunft am Flughafen Toronto verloren, gewährleistet ein Fundbüro die Aufbewahrung.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Im Flughafen Toronto befinden sich weder Tagungs- noch Geschäftsräume. Jedoch können die besagten Räumlichkeiten im flughafeninternen Airport Hotel Sheraton Gateway genutzt werden. Geschäftsleute haben die Wahl zwischen 24 Konferenzräumen, in denen bis zu 300 Personen Platz finden. Sämtliche Kommunikations- und Arbeitsmittel sowie ein Sekretariatsdienst stehen den Geschäftspersonen zur Verfügung. Für Reservierungen im Voraus kann sich direkt an die Hotelrezeption gewendet oder im Internet kundig gemacht werden.
  • Flughafenhotel: Das interne Hotel des Flughafens Toronto ist das Sheraton Gateway Hotel, welches Tagungs- und Geschäftsräume zur Verfügung stellt. Das Hotel grenzt an den zweiten Terminal und ist somit schnell und unkompliziert von den Fluggästen erreichbar. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten befinden sich in zahlreichen nahe gelegenen Hotels wie das Hilton Toronto Airport Hotel, das Toronto Airport Marriott und das Ramada Hotel Toronto Airport. Die einzelnen Hotels verfügen zusätzlich über Konferenz- und Tagungsräume. Für Reservierungen stehen Hotelhotlines im Eingangsbereich der Terminals bereit oder können vorab über das Internet gebucht werden.
  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Der Flughafen Toronto ist behindertengerecht eingerichtet. Barrierefreie Zugänge, elektrische Laufbänder und Fahrstühle stehen für Rollstuhlfahrer bereit. Zudem sind speziell für Menschen mit Behinderung ausgerichtete Toiletten und Telefonzellen vorhanden. Für Personen mit Hörschwierigkeiten sind Telefone mit Textbeschriftung eingerichtet worden. Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen können durch Knöpfe an verschiedenen Sitzmöglichkeiten Hilfe anfordern. Wer einen allgemeinen Hilfeservice in Anspruch nehmen möchte, sollte sich vorher mit der jeweiligen Fluggesellschaft in Verbindung setzen.
  • Kindereinrichtungen: Für Kinder sind in beiden Terminals des Flughafens Toronto Spielräume vorhanden, die mit Spielzeug, Fernsehen und Videospielen versehen sind. Familien mit Kleinkindern können außerdem separate Babywickelräume nutzen.
  • Weitere Einrichtungen: Ein medizinisches Notfallzentrum und zahlreiche Apotheken stehen den Fluggästen für die medizinische Versorgung auf Reisen bereit. Des Weiteren sind zwei überkonfessionelle Kapellen vorhanden.
  • Airport Lounges: Im Flughafen Toronto gibt es verschiedene Lounges, die als Aufenthaltsräume für die Fluggäste dienen. Die beliebte Toronto Pearson Lounge, beispielsweise, ist jedem Passagier, unabhängig einer Mitgliedschaft in einer bestimmten Airline, gegen ein Entgelt von 35 Dollar frei zugänglich. Die Lounge bietet vollen Service wie Internet, Fernsehen, bequeme Sitzmöglichkeiten, internationale Zeitschriften, Getränke und Snacks. Diverse Kommunikations- und Bürogeräte stehen den Lounge-Besuchern zusätzlich zur Verfügung.
  • An- und Abfahrt zum Flughafen Toronto

    Parkmöglichkeiten: Den Besuchern des Flughafens Toronto stehen insgesamt drei Parkflächen zur Verfügung, die sich in unterschiedlicher Entfernung zu den beiden Terminals befinden. Das Parkhaus P1 befindet sich neben dem Terminal 1 und verfügt über Kurzzeit- sowie Langzeitparkplätze. In der Regel soll die Kurzzeitparkdauer drei Stunden nicht überschreiten. Jede Stunde kostet 4 Dollar, wobei das Parken über drei Stunden bereits mit 90 Dollar zu Buche schlägt. Die Langzeitparkplätze sind vergleichsweise preisgünstiger. Auf dem Parkgelände P1 ist Valet Parking möglich, bei dem ein Chauffeurdienst das Parken übernimmt. Das zweite Parkhaus P2 ist neben dem zweiten Terminal gelegen. Preislich liegt das Parken im Parkhaus P2 auf gleicher Ebene wie P1, wobei das zweite Parkhaus hauptsächlich für Langzeitparker ausgerichtet ist. Ein drittes Parkgelände ist der so genannte Discount-Parkplatz, der günstige Tarife anbietet, dafür jedoch weiter von den Terminals entfernt liegt. Mit einem Shuttlebus können die Terminals von der besagten Parkfläche erreicht werden. Direkt vor dem Terminal gibt es Haltezonen für Kurzparker, um Fluggäste ein- oder auszuladen.
  • Mietwagen: Im Flughafen stehen die Autovermietungsfirmen Avis, Budget, Dollar/Thrifty, Hertz und National den Fluggästen bereit. An den jeweiligen Schaltern oder vorab im Internet können Mietwagen gebucht werden. Mitarbeiter des Unternehmens empfangen die Fluggäste daraufhin in der Ankunftshalle und überreichen den Wagen. Bei einer Frühbuchung können eventuell Preisvergünstigungen ausgehandelt werden.
  • PKW: Bei eigener Anreise mit dem Fahrzeug können die Autobahnen 400, 401, 403, 407, 409, 410 oder 427 genutzt werden, wodurch eine optimale Anbindung an den Flughafen gewährleistet wird. Eine weitere Möglichkeit ist die Zufahrt über den Gardiner Expressway, der von der Innenstadt Torontos zum Highway 427 und von hier zum Airport führt. Aus westlicher Richtung kann der Highway 403 Ost weiterführend über den Highway 401 Ost hin zum Highway 427 Nord genutzt werden, der direkt zum Flughafen führt. Die Zufahrt zum Airport aus östlicher Richtung wird über die Straße 407 zum Highway 427 gewährleistet.
  • Taxi: Generell kann die Anfahrt zum Flughafen per Taxi erfolgen. Die Taxi-Stationen befinden sich direkt vor den Eingängen der beiden Terminals und stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Der Flughafen Toronto stellt insgesamt 360 lizenzierte Taxis und 276 Limousinen bereit, die von den Fluggästen genutzt werden können. Die Stationen der Limousinen befinden sich, genau wie die Taxi-Stände, direkt neben den Eingängen der Terminals, wobei die Fahrtarife preisintensiver als Taxi-Fahrten sind. In der Regel sind die Fahrtkosten in die gewünschten Orte mit Festpreisen realisiert und bieten dadurch wenig Verhandlungsspielraum. Eine Taxi-Fahrt in die 27 Kilometer vom Airport entfernte Hauptstadt Toronto kann beispielsweise zwischen 40 und 70 Dollar kosten. Hierbei spielen das genaue Ziel und die jeweiligen Tarifzonen für die Taxi-Preise eine bedeutsame Rolle.
  • Bus: Der Flughafen Toronto wird von mehreren Buslinien angefahren, um eine optimale Verkehrsanbindung der Fluggäste zu gewährleisten. Die Toronto Transit Commission fährt zum Beispiel ins Zentrum von Toronto, wobei die GO Transit die Reisenden in das Umland bringt. Des Weiteren gibt es noch den Brampton Transit und den Pacific Western Airport Express, die in sämtliche Regionen rund um Toronto verkehren. Die Busstationen befinden sich vor den Eingängen zum Flughafen Toronto.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Toronto hat keine direkte Anbindung an ein Schienennetz. Man kann jedoch mit den Buslinien nach Toronto fahren und dort die Züge nutzen.
  • Sonstiges: Neben Bussen und Taxis besitzt der Flughafen keine weiteren öffentlichen Verkehrsmittel. Jedoch verkehren auf dem Flughafengelände Shuttlebusse, um die Fluggäste von den entfernt gelegenen Parkflächen zu den Terminals zu befördern.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Toronto ist der bedeutendste Airport des Landes, was das hohe Passagieraufkommen untermauert. Zahlreiche Serviceangebote stehen den Fluggästen bereit. So können Reisende sogar lange Wartezeiten im Flughafenmuseum oder in der flughafeninternen Galerie überbrücken. Diese sind für alle Passagiere zugänglich und bieten einen interessanten, kunstgeschichtlichen Einblick in die Flughafengeschichte.
  • Terminalplan: http://www.gtaa.com/en/travellers/airport_information/terminal_info/
  • Webseite: http://www.gtaa.com/
Stand: August 2010 - aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens.

Flugangebote zum Flughafen Toronto

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Toronto

DatumRoutePreis p. P. ab
23.01.2017 -
06.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 332,96 Auswählen
23.01.2017 -
06.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 332,96 Auswählen
23.01.2017 -
06.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 332,96 Auswählen
23.01.2017 -
06.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 332,96 Auswählen
16.01.2017 -
16.02.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,75 Auswählen
13.01.2017 -
29.01.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,75 Auswählen
12.02.2017 -
19.02.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,75 Auswählen
08.03.2017 -
21.03.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,75 Auswählen
18.02.2017 -
22.02.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,75 Auswählen
10.02.2017 -
28.02.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,80 Auswählen
09.03.2017 -
15.03.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,80 Auswählen
05.02.2017 -
20.02.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,80 Auswählen
04.03.2017 -
06.03.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,80 Auswählen
20.02.2017 -
06.03.2017
Hamburg (HAM) - Toronto (YYZ) 342,80 Auswählen
08.05.2017 -
17.05.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 353,28 Auswählen
02.04.2017 -
10.04.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 353,33 Auswählen
26.01.2017 -
09.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 354,72 Auswählen
20.02.2017 -
20.03.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 354,72 Auswählen
19.02.2017 -
26.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 354,72 Auswählen
04.02.2017 -
20.02.2017
München (MUC) - Toronto (YYZ) 354,77 Auswählen
Tipps