Flug nach Trelew

Flüge nach Trelew – Das Tor zur Tierwelt Patagoniens


Flüge nach Trelew führen Urlauber mitten in einen patagonischen Landstrich in Argentinien, der Ende des 19. Jahrhunderts von walisischen Einwanderern besiedelt wurde. Zum Dank an den aus Wales stammenden Einwanderer Lewis Jones, der den Bau einer Eisenbahnlinie und damit die wirtschaftliche Entwicklung vorantrieb, trägt die Stadt bis heute seinen Namen – zusammengesetzt aus dem walisischen Wort für Stadt, Tre, und dem Kürzel seines Namens, Lew. Die 95.000-Einwohner-Stadt liegt im Tal des Flusses Rio Chubut nur 25 Kilometer von der Küste des Atlantischen Ozeans entfernt. Sowohl Feuchtwälder als auch Steppenlandschaften durchziehen die üppige Natur, die die Heimat zahlreicher Pflanzenspezies und Tierarten bildet. Das macht Trelew zu einem idealen Ausgangspunkt für Erkundungstouren der Flora und Fauna, wodurch Flüge in die Stadt einen besonderen Reiz erhalten. Am angenehmsten sind Aufenthalte in Patagonien von Oktober bis März, in den argentinischen Frühlings- und Sommermonaten. Das gemäßigte Trockenklima beschert der Region dann Temperaturen von durchschnittlich 25 Grad und führt Urlauber so zur besten Reisezeit mit einem Flug nach Trelew.

Einen Flug nach Trelew buchen und Pinguine, Seelöwen und Wale erleben


Die außergewöhnliche Lage der Stadt ist der Grund, warum Naturliebhaber und Tierfreunde aus aller Welt jährlich Flüge nach Trelew in Anspruch nehmen: Sie schreiten hier durch das Tor zur Tierwelt Patagoniens. Vor allem an der argentinischen Atlantikküste herrscht großer Artenreichtum. Auf Tagestouren gelangen Urlauber in das rund 115 Kilometer südlich gelegene Tierschutzreservat „Punta Tombo“. Auf den ersten Blick gibt es hier Kies, Lehm und Sand so weit das Auge reicht. Doch von September bis April können Besucher in dem Reservat ein einzigartiges Spektakel beobachten: Über 500.000 Magellan-Pinguine bevölkern in dieser Zeit die Halbinsel, um Eier zu legen und ihre Jungen aufzuziehen. Damit ist „Punta Tombo“ die größte Magellan-Pinguin-Brutstätte weltweit. Es ist ein einmaliges Erlebnis, zwischen den kreischenden und schnatternden Vögeln zu spazieren und zu beobachten, wie sie sich in die Atlantikfluten stürzen, ihr Nest mit Gras und Zweigen ausstatten oder ihre Jungtiere bewachen. Nicht weniger beeindruckend ist nach einem Flug nach Trelew ein Ausflug in den Norden auf die Halbinsel Valdés. Das ganze Jahr über leben hier Seehunde, Seelöwen, See-Elefanten, Füchse, Nandus und Vögel. Von Juli bis Dezember schwimmen außerdem Pottwale, Buckelwale und Orcas in Küstennähe. Mitunter können Ausflügler an der Küste beobachten, wie eines der majestätischen Tiere eine Robbe vom Strand erbeutet.

In Argentinien walisische Dörfer besuchen und 40 Millionen Jahre in die Vergangenheit reisen


Doch nicht nur die Tierwelt von Trelew ist sehenswert, auch in der Stadt finden Besucher nach einem Flug viele interessante Museen und Bauwerke. Das informative „Museo Regional“ im ehemaligen Bahnhof beleuchtet die walisischen Ursprünge des Ortes. Das „Museo Paleontológico Egidio Feruglio“ hingegen lässt die Augen von Dinosaurier-Fans leuchten. Stilvoll essen gehen können Urlauber im Restaurant „El Viejo Molino“, einer renovierten Mühle von 1914 mit geschmackvoller Inneneinrichtung und argentinischen Gerichten. Wer nach einem Flug nach Trelew mehr über die walisischen Ursprünge der Region erfahren möchte, ist beim jährlich stattfindenden „Eisteddfod“ richtig: Bei diesem traditionellen Fest finden in Trelew zahlreiche Veranstaltungen zu Literatur, Musik und Gesang statt, die sich mit der walisischen Kultur in Südamerika befassen. Auch in der Umgebung finden sich kulturelle Zeugnisse aus Wales: Das gemütliche Städtchen Gaiman zum Beispiel lockt mit walisischen Teestuben, in denen köstliches Gebäck serviert wird. Ein Geheimtipp ist hier ein Abstecher zum Geopark „Bryn Gwyn“. Besucher erhalten in diesem Park einen Einblick in die Entwicklung von Patagonien und begeben sich so durch Flüge nach Trelew zugleich auf eine Reise in die Vergangenheit: Entlang eines Pfades werden Fossilienfunde und Gesteinsschichten ausgestellt, von denen die ältesten 40 Millionen Jahre alt sind.

Flug-Angebote Trelew

Top Angebote für Flüge nach Trelew

DatumRoutePreis p. P. ab
02.01.2017 -
30.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Trelew (REL) 1.042,10 Auswählen
02.01.2017 -
30.01.2017
Düsseldorf (DUS) - Trelew (REL) 1.042,10 Auswählen
13.01.2017 -
06.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.108,79 Auswählen
13.01.2017 -
06.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.108,79 Auswählen
01.04.2017 -
19.04.2017
Leipzig (LEJ) - Trelew (REL) 1.109,86 Auswählen
01.04.2017 -
19.04.2017
Leipzig (LEJ) - Trelew (REL) 1.109,86 Auswählen
30.09.2017 -
12.10.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.218,82 Auswählen
30.09.2017 -
13.10.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.218,82 Auswählen
30.09.2017 -
12.10.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.218,82 Auswählen
30.09.2017 -
13.10.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.218,82 Auswählen
13.01.2017 -
06.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.270,80 Auswählen
13.01.2017 -
06.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.270,80 Auswählen
30.12.2016 -
20.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.285,27 Auswählen
30.12.2016 -
20.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.285,27 Auswählen
23.01.2017 -
05.02.2017
Düsseldorf (QDU) - Trelew (REL) 1.317,35 Auswählen
23.01.2017 -
05.02.2017
Düsseldorf (QDU) - Trelew (REL) 1.317,35 Auswählen
23.01.2017 -
05.02.2017
Düsseldorf (QDU) - Trelew (REL) 1.317,35 Auswählen
23.01.2017 -
05.02.2017
Düsseldorf (QDU) - Trelew (REL) 1.317,35 Auswählen
13.01.2017 -
06.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.335,45 Auswählen
13.01.2017 -
06.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Trelew (REL) 1.335,45 Auswählen
Tipps

Karte Trelew