Flug nach Triest

Ein Flug nach Triest - die wichtigsten Informationen


Unmittelbar an der Grenze zu Slowenien, genauer gesagt an der Adria, befindet sich die norditalienische Stadt Triest. Sowohl für Touristen als auch für erfahrene Historiker beziehungsweise Geschichtsinteressierte erweist sich ein Flug nach Triest, die Hafenstadt der ehemaligen Donaumonarchie, als äußerst interessant und vielseitig. Nicht nur Statuen und Gebäude, sondern auch diverse Ortsnamen erinnern noch heute eindrucksvoll an die bedeutungsvolle Vergangenheit der Stadt. Äußerst markant für die Landschaft von Triest sind die besonders steinigen und kalkhaltigen Gebiete, die durch Höhlen und Dolinen gekennzeichnet sind. Vor allem die Monate von Mai bis September erweisen sich aufgrund der Temperaturen als die ideale Reisezeit. Nicht nur die Luftfeuchtigkeit, sondern auch die Wassertemperatur ist in dieser Zeit besonders angenehm. Flüge nach Triest sind in jedem Fall ein lohnenswertes Vorhaben, da man dort ebenso wie bei Flügen in die Städte London und Rom unter anderem auf zahlreiche historische Bauten stößt. Unmittelbar in der Nähe der Stadt (33 km nordwestlich) befindet sich der internationale Flughafen von Triest. Von dort aus gelangt man problemlos in die italienische Stadt.

Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt Triest


Die italienische Stadt Triest bietet Besuchern zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten, die Flüge nach Triest unvergesslich machen. Stark geprägt durch den Einfluss der ehemaligen europäischen Dynastie der Habsburger lassen sich vor Ort unter anderem Schlösser und Denkmäler begutachten. Hervorzuheben ist insbesondere das Schloss Miramare, das einst als die Residenz von Maximilian von Habsburg fungierte und unmittelbar an der Stadt gelegen ist. Das Castello di San Giusto erfreut sich bei Touristen ebenfalls einer großen Beliebtheit. Hierbei handelt es sich um eine mittelalterliche Burg, die einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt von Triest gewährt. Neben ihrer Funktion als Wahrzeichen der norditalienischen Stadt erweist sich das historische Gebäude als ein gut besuchtes Museum, das zahlreiche Waffen zur Schau stellt. Auch empfiehlt es sich, bei einem Flug nach Triest die Straße Via Cavana zu besichtigen. Sowohl der Baustil als auch die Fülle an Antiquitätenläden laden zu einem herrlichen und vielseitigen Spaziergang ein. Das im Jahre 1801 eröffnete Opernhaus Teatro Verdi, benannt nach dem berühmten Komponisten Giuseppe Verdi, gilt noch heute als eines der berühmtesten Opernhäusern Italiens und bietet Interessenten eine atemberaubende Kulisse sowie Unterhaltung. Als Touristenmagnet gilt darüber hinaus das Teatro Romano. Nachdem es bereits im 1. und 2. Jahrhundert als römisches Theater genutzt wurde, entdeckte man es im Jahre 1930 wieder. Jährlich finden dort im Anklang an das Teatro Romano Festival Aufführungen statt, die einen gelungene Unterhaltung für Jung und Alt bieten. Für Liebhaber von Kirchenbauten empfiehlt es sich unter anderem, die klassizistische Kirche Sant'Antonio Nuovo zu besichtigen.

Flüge nach Triest - ein wichtiger Geheimtipp


Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet ein Flug nach Triest auch für Kulinariker zahlreiche attraktive Anlaufstellen. Die Kaffeehäuser der Stadt, die durch den venezianischen und später habsburgischen Einfluss deutlich geprägt wurden, stechen sofort ins Auge. Die Cafés weisen einen beeindruckenden Baustil auf und blicken auf eine lange historische Entwicklung zurück. Ein Geheimtipp ist an dieser Stelle das Kaffeehaus Caffè degli Specchi, das im Jahre 1839 eröffnet wurde und seither eine beliebte Anlaufstelle für Touristen und Einheimische darstellt. Das italienische Café befindet sich unmittelbar im Erdgeschoss der Casa Stratti und ist direkt am Hauptplatz Piazza dell'Unità d'Italia gelegen. Neben der internen Bar umfasst das Gelände zudem zahlreiche Sitzmöglichkeiten im Außenbereich. Ein Blick auf den prächtigen Hafen und die vorbeifahrenden Jachten rundet den kulinarischen Genuss während des Aufenthalts ab. Neben Kaffeespezialitäten und Spirituosen kann man dort zudem in gemütlicher Atmosphäre den Hunger stillen. Im Anschluss daran empfiehlt es sich gerade in den wärmeren Monaten - von Mai bis September - einen längeren Spaziergang entlang des Hafens zu tätigen, der ein herrliches Panorama sowie frische Seeluft bietet.

Flug-Angebote Triest

Top Angebote für Flüge nach Triest

DatumRoutePreis p. P. ab
24.02.2017 -
27.02.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 144,76 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
01.03.2017 -
06.03.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
13.05.2017 -
27.05.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
13.05.2017 -
27.05.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
13.05.2017 -
27.05.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
13.05.2017 -
27.05.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,66 Auswählen
03.04.2017 -
20.09.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,68 Auswählen
03.04.2017 -
20.09.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,68 Auswählen
25.02.2017 -
27.02.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 150,86 Auswählen
24.02.2017 -
27.02.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 152,88 Auswählen
24.02.2017 -
27.02.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 152,88 Auswählen
28.04.2017 -
01.05.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 154,08 Auswählen
28.04.2017 -
01.05.2017
München (MUC) - Triest (TRS) 154,08 Auswählen
Tipps

Karte Triest

Suchten Sie nach?