Flug nach Uruguay

Ein Flug nach Uruguay in Südamerika

Wenn man einen Flug nach Uruguay bucht, hat man die Gelegenheit, eines der kleinsten, aber dennoch sehenswertesten Länder in Südamerika zu besuchen. Das Land grenzt im Norden an Brasilien und im Westen an Argentinien. Die Grenze zu Argentinien bildet der namensgebende Fluss Rio Uruguay. Im Osten besitzt das Land eine Küste am Atlantischen Ozean, im Süden befindet sich der mächtige Mündungstrichter des Rio de la Plata. Landschaftlich ist Uruguay größtenteils von der Pampa geprägt. Besonders im Süden ist das Land sehr flach, fällt jedoch zur Küste etwas ab. Im Landesinneren ist die Landschaft etwas hügeliger. Im Gesamten ist Uruguay jedoch sehr flach, knapp 90 Prozent der Landesfläche liegen niedriger als 200 Meter über dem Meeresspiegel. In Uruguay leben etwas über 3 Millionen Einwohner, die eine Fläche von etwa 175.000 Quadratkilometer besiedeln. Damit ist das Land ungefähr halb so groß wie Deutschland. Die offizielle Sprache in Uruguay ist wie in den meisten südamerikanischen Ländern Spanisch. Das Klima des südamerikanischen Landes ist im Norden subtropisch, im Süden dagegen gemäßigt. Am Meer herrscht ein ähnliches Klima wie an den Küsten in Südfrankreich und Nordspanien. Die beste Zeit für Flüge nach Uruguay sind die Sommermonate von Dezember bis Februar, gerade auch weil man dann dem Winter in Europa entfliehen kann.

Die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Uruguay

Gründe für Flüge nach Uruguay gibt es viele. Die kulturellen Highlights des südamerikanischen Staates finden sich fast allesamt in der Hauptstadt Montevideo. Das Wahrzeichen der Stadt ist das bekannte Teatro Solis, welches das größte Theater des Landes ist und sogar in ganz Südamerika zu den bedeutendsten und größten Theatern gehört. In der Stadt gibt es jedoch auch weitere Theater wie das Teatro El Galpon oder das Teatro Circular. Auch die Liste der Museen ist in Montevideo lang. Die meisten davon befassen sich mit der Landesgeschichte und der Kunst aus verschiedenen Epochen. Zum Pflichtprogramm gehört bei einem Besuch in Montevideo auch die Flaniermeile Rambla, die sich mehrere Kilometer durch die Stadt und an der Küste entlang erstreckt. Neben der Hauptstadt ist vor allem die Kleinstadt Colonia del Sacramento einen Besuch wert. Die Altstadt steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Auch für Naturliebhaber hat Uruguay einiges zu bieten. In den verschiedenen Binnengewässern, Flüssen und an der Küste besteht die Möglichkeit, baden zu gehen oder Wassersport zu betreiben. Der Badeort Punta del Este ist zu einem Zentrum des Tourismus geworden.

Was man in Uruguay gemacht haben muss:
  • - die Plaza Independencia in Montevideo aufsuchen
  • - durch die Altstadt von Colonia schlendern
  • - am Punta del Este relaxen
  • - Dulce de leche essen
  • - die Uruguayische Riviera besuchen
  • - nach Punta del Diablo fahren
  • - Carmelo besichtigen
  • - Tiere am Cabo Polonio beobachten
  • - Asado essen
  • - den Leuchtturm an der Spitze der Halbinsel Cabo Polonio besichtigen

Weitere Tipps für Flüge nach Uruguay

Für einen Flug nach Uruguay bietet sich vor allem der Flughafen der Hauptstadt Montevideo an. Die Stadt kann durch einen Flug von Berlin oder einen Flug von München bequem erreicht werden. Das kleine südamerikanische Land eignet sich jedoch auch als Station bei einer Südamerikareise. Von Buenos Aires aus kann man Montevideo über Nacht mit dem Schiff anfahren. Die Küche Uruguays besitzt Einflüsse der spanischen und italienischen Küche. Typisch italienische Elemente wie Pasta und Pizza werden durch Zutaten wie Meeresfrüchte und Rindfleisch ergänzt. Besonders das Rindfleisch ist ähnlich wie in Argentinien ein wichtiger Bestandteil der Speisekarte, die großen Rinderherden liefern jede Menge frisches und gutes Fleisch. Ausgedehnte Grillabende erfreuen sich in Uruguay großer Beliebtheit. Man trinkt typischerweise Mate-Tee oder Wein aus Uruguay. In den ländlichen Gebieten kann man in zahlreichen kleinen Gaststätten einkehren. In Montevideo und den von Tourismus geprägten Gebieten gibt es auch internationale Restaurants. Ein Geheimtipp in Montevideo ist das Café Bacacay, das in der Nähe des Teatro Solis liegt. Es überzeugt durch leckere und einfallsreiche Gerichte und ein nettes Team.

Top Destinationen in Uruguay

Flug-Angebote Uruguay

Top Angebote für Flüge nach Uruguay

DatumRoutePreis p. P. ab
23.05.2017 -
20.06.2017
Hamburg (HAM) - Montevideo (MVD) 554,66 Auswählen
22.05.2017 -
20.06.2017
Hamburg (HAM) - Montevideo (MVD) 559,52 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
08.03.2017 -
30.03.2017
Berlin (TXL) - Montevideo (MVD) 564,99 Auswählen
20.03.2017 -
01.04.2017
München (MUC) - Montevideo (MVD) 578,51 Auswählen
02.05.2017 -
22.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Montevideo (MVD) 579,42 Auswählen
02.05.2017 -
22.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Montevideo (MVD) 579,42 Auswählen
02.05.2017 -
22.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Montevideo (MVD) 579,42 Auswählen
02.05.2017 -
22.05.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Montevideo (MVD) 579,42 Auswählen
16.03.2017 -
30.03.2017
München (MUC) - Montevideo (MVD) 580,30 Auswählen
16.03.2017 -
30.03.2017
München (MUC) - Montevideo (MVD) 580,30 Auswählen
16.03.2017 -
30.03.2017
München (MUC) - Montevideo (MVD) 580,30 Auswählen
16.03.2017 -
30.03.2017
München (MUC) - Montevideo (MVD) 580,30 Auswählen
Tipps

Karte Uruguay