Flug nach Ushuaia

Flüge nach Ushuaia - Willkommen am „Ende der Welt“


Aus der Hauptstadt Buenos Aires gelangen Reisende in etwa vier Stunden mit einem Flug nach Ushuaia, der südlichsten Stadt Argentiniens. In Ushuaia leben rund 56.000 Einwohner. Hier endet nicht nur die Panamericana, die große Route durch Südamerika, sondern hier legen auch Kreuzfahrtschiffe zum letzten Mal an, bevor sie in Richtung Antarktis aufbrechen. Ein Flug nach Ushuaia bringt Reisende in die Region Feuerland, wo noch immer viele historische Stätten von den Ureinwohnern, den Yamana-Indianern, zeugen. Besonders der Sommer auf der Südhalbkugel eignet sich für Wanderungen oder Mountainbike-Touren durch die beeindruckenden Nationalparks Feuerlands. Im Winter ist es außerdem möglich, die bergige Landschaft auf Skiern zu erkunden. Wen es direkt aus Deutschland ans „Ende der Welt“ zieht, entscheidet sich beispielsweise für einen Flug aus Berlin oder Frankfurt am Main.

Zu den historischen Stätten von Ushuaia reisen


Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören das „Museum am Ende der Welt“, das im ehemaligen Sitz der Argentinischen Zentralbank eingerichtet wurde, und das Meereskundemuseum. Auch die für Ushuaia typischen farbenfrohen Häuser aus dem 19. und 20. Jahrhundert sind besonders sehenswert. Der Naturpark Tierra del Fuego, der nur 18 Kilometer von Ushuaia entfernt ist, beeindruckt die Besucher mit tiefen Schluchten, Gletschern sowie zahlreichen Flüssen und Seen. Wanderungen durch den Nationalpark führen zu besonders schönen Landschaftsformationen, Aussichtspunkten und Buchten an der Meeresküste. Ushuaia liegt zudem unmittelbar am Beagle-Kanal. Der Nordwestarm des Beagle-Kanals wird auch als „Allee der Gletscher“ bezeichnet. Hier haben Urlauber die Möglichkeit, auf eine spannende Expeditionskreuzfahrt zwischen Eisbergen hindurchzugehen. Mit etwas Glück sieht man dabei Robben und Delphine, die im Bereich des Beagle-Kanals leben. Auch Pinguine siedeln während des Sommers auf Feuerland, bevor sie sich im Herbst in den wärmeren Norden aufmachen. Vom Cerro Martial und dem Martial-Gletscher bieten sich Reisenden hingegen eindrucksvolle Ausblicke auf Ushuaia und die Umgebung. Für besonders Mutige werden hier spezielle Bergtouren angeboten, die unter anderem über Seilrutschen und hochgelegene Hängebrücken führen.

Unvergessliche Augenblicke - Flüge nach Patagonien machen es möglich


Auf chilenischer Seite westlich von Ushuaia befindet sich der Nationalpark Kap Hoorn, der die gesamte südliche Inselgruppe des Feuerland-Archipels umfasst. Um den Namen „Kap Hoorn“ des mehr als 400 Meter hohen Küstenfelsens, an dem der Pazifische und der Atlantische Ozean aufeinandertreffen, ranken sich viele Legenden. Kreuzfahrtunternehmen offerieren vier- bis fünftägige Schiffstouren in dieses Gebiet, die von Ushuaia aus ins chilenische Puerto Arenas und zurück führen. Auf diese Weise können Urlauber, die sich für Flüge nach Ushuaia und damit einen Aufenthalt in der Stadt entschieden haben, viele Gletscher sehen, die auf andere Weise nicht zugänglich sind. Wer außerdem die Region Patagonien besuchen möchte, für den gibt es zahlreiche Flüge, zum Beispiel in die Stadt El Calafate. Ein Flug von Ushuaia aus dauert hierhin nur etwas mehr als eine Stunde. Ein Geheimtipp in El Calafate ist ein Ausflug zum Glaciar Perito Moreno: Dieser Gletscher ist einer der wenigen, die noch immer wachsen. Ein Besuch des jahrtausendealten Gletschers, dessen blau schimmernde Eisblöcke laut aneinanderreihen und gelegentlich ins Meer stürzen, ist ein einmaliges Erlebnis. Besonders eindrucksvoll ist es, den berühmten Gletscher selbst zu besteigen. Einige Guides vor Ort laden ihre Gäste am Ende der Reise auf ein Glas Whisky on the rocks ein: Das Eis im Glas stammt dabei direkt vom Gletscher zu ihren Füßen.

Flug-Angebote Ushuaia

Top Angebote für Flüge nach Ushuaia

DatumRoutePreis p. P. ab
24.05.2017 -
02.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 678,62 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 717,38 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 717,38 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 717,38 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 717,38 Auswählen
05.03.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Ushuaia (USH) 752,66 Auswählen
05.03.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Ushuaia (USH) 752,66 Auswählen
14.03.2017 -
01.04.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 779,73 Auswählen
24.05.2017 -
02.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 796,62 Auswählen
24.05.2017 -
02.06.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 796,62 Auswählen
01.03.2017 -
22.03.2017
München (MUC) - Ushuaia (USH) 812,62 Auswählen
01.03.2017 -
22.03.2017
München (MUC) - Ushuaia (USH) 812,62 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 867,38 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 867,38 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 867,38 Auswählen
10.03.2017 -
12.03.2017
Frankfurt am Main (FRA) - Ushuaia (USH) 867,38 Auswählen
22.02.2017 -
25.03.2017
München (MUC) - Ushuaia (USH) 888,41 Auswählen
25.01.2017 -
16.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ushuaia (USH) 900,16 Auswählen
25.01.2017 -
16.02.2017
Düsseldorf (DUS) - Ushuaia (USH) 900,16 Auswählen
23.01.2017 -
13.02.2017
München (MUC) - Ushuaia (USH) 905,45 Auswählen
Tipps

Karte Ushuaia